Dein … Wirtschaftsingenieur (Fernstudium) Der Bachelor-Studiengang B.Sc. Unterschiedliche Bildungswege. Wir geben Ihnen einen Überblick. Auf dem Weg zum Staatlich geprüften Techniker ist zunächst eine Ausbildung im technischen Bereich und mehrjährige Berufserfahrung verpflichtend. Aus verschiedenen Gründen ist es jedoch nicht jedem möglich, sich voll und ganz auf die universitäre Ausbildung einzulassen. Wer einen Fernlehrgang nach dem Fernunterrichtschutzgesetz (FernUSG) anbietet, braucht die Zulassung der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU). Daher ist ein Bachelor- oder Masterabschluss an einer Fernuni als gleichwertig mit dem Abschluss an … Falls Sie also berufstätig sind und überlegen, ein Fernstudium bzw. Und ab diesem Zeitpunkt müssen Sie aufpassen, denn der Begriff „Fernstudium“ ist nicht geschützt und daher können sowohl Hochschulen als auch Akademien bzw. Hier erhältst du alle Informationen zu Fernstudium-Kosten, Finanzierung und Studiengebühren von den Steuern absetzen zu lassen! Gesetzlich ist ein Abschluss im Fernstudium einem im Präsenzstudium erworbenen gleichwertig. Der wohl größte Unterschied liegt in dem schon erwähnten Abschluss. Die SGD ist ja eine Fernschule, keine FernHOCHschule. Über ein Fernstudium kann diese Zielgruppe den akademischen Abschluss nachholen. Vielerorten wird behauptet, der Abschluss des Technikers und Meisters wären ganz und gar gleichwertig; in mancherlei Hinsicht mag das stimmen, bauen doch beide beispielsweise auf eine erfolgreiche Berufsausbildung und anschließende Berufserfahrung auf. Die betreffenden Unternehmen wurden via Zufalls-Stichprobe aus Unternehmensverzeichnissen ausgewählt. Beim klassischen Vollzeitstudium gibt es (fast) nur die üblichen Abschlüsse wie Bachelor und Master. Rechtlich gesehen sind akademische und staatliche Abschlüsse aus Fern- und Präsenzstudiengängen beziehungsweise Präsenzlehrgängen ohnehin gleichwertig. Akademische Grade dürfen in der Bundesrepublik Deutschland nach §18 des Hochschulrahmengesetzes (HRG) nur von Hochschulen verliehen werden – ob die betreffenden Bildungseinrichtungen Fern-Hochschulen oder Präsenz-Hochschulen sind, ist allerdings nicht relevant. Bei uns im Betrieb wird jeder, der sich weiterbilden möchte, voll unterstützt und alles möglich gemacht, was nötig ist.“, „Meine Vorgesetzten wissen Bescheid, finden es weder gut noch schlecht und warten darauf, dass ich fertig werde.“, „Meine bescheidene Meinung als Personalentscheider ist, dass viele hier den Ruf der Uni überbewerten. Außerdem zollen mir viele, Arbeitgeber wie auch Kollegen, Respekt, wie ich einen Vollzeitjob mit einem Studium unter einen Hut bringen kann.“. Wer sich mit dem Gedanken befasst, ein Fernstudium zu beginnen, der muss sich gleichzeitig mit der Frage beschäftigen, welchen Abschluss er anstrebt. Denn nicht-akademische Fernlehrgänge schließen in der Regel mit einem institutsinternen Zertifikat ab, das relativ schlecht vergleichbar ist und daher je nach Anbieter nicht immer gleich angesehen ist. www.fernmaster.de Online-Infoveranstaltung Fernstudiengang Master Elektrotechnik und Zuverlässigkeitstechnik. Wer sich mit Ehrgeiz und Elan für ein Fernstudium entscheidet, möchte natürlich auch sicherstellen, dass dieses anschließend anerkannt wird. Außerdem stimmen 57 Prozent zu, dass die Mitarbeiter das Unternehmen mit dem erlernten Fachwissen voranbringen, 18 Prozent stimmen dabei immerhin voll und ganz zu. Bei nicht-akademischen Fernlehrgängen unerlässlich: Das bereits erwähnte ZFU-Siegel. Kann man die Prüfung online ablegen? Wirtschaftsingenieur integriert Ihren Abschluss vom Industrie- oder Handwerksmeister, Staatlich geprüften Techniker oder Geprüften Technischen Fachwirt vollständig in das Studium. Die meisten Berufstätigen nutzen einen Fernlehrgang, um ihre Fachkenntnisse berufsbegleitend zu vertiefen oder einen akademischen Abschluss zu erwerben. Ein Master-Abschluss allein berechtigt Sie nicht automatisch zur Zulassung zu einem Doktoratsstudium. Zunächst einmal kann festgestellt werden, dass Diplom-, Master- oder vergleichbare Abschlüsse die via Fernstudium erreicht worden sind, rechtlich die gleiche Wertigkeit besitzen wie die betreffenden Abschlüsse eines Präsenz-Studiums. Alle Abitur-Fernlehrgänge wurden durch die von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln geprüft und zugelassen. Mehr darüber erfährst du hier im Artikel. Vor allem können Sie so schon im Vorfeld abklären, ob die Weiterbildung für Ihre berufliche Zukunft in diesem Unternehmen von Vorteil ist. Hamburger Fern-Hochschule legen wir Wert auf höchste Qualität. Der akademische Abschluss, den Sie im Rahmen Ihres BWL Fernstudiums erhalten, ist genau derselbe, wie bei einem Präsenzstudium. right away. Das gilt aber nur, wenn dein Studiengang akkreditiert, also staatlich anerkannt ist. weil ich ein Kind hab und zeitlich flexibel sein möchte, spiele ich mit dem Gedanken, an einer Fachhochschule ein Fernstudium aufzunehmen. Ein akademischer Abschluss im Fernstudium ist mal was anderes – man kann sich als Bewerber von der Masse besser abheben. Daher sind auch die Studieninhalte, Zertifikate und die Klausuren gleichwertig. Akademisches Psychologie Fernstudium ist genauso anerkannt. Der Großteil des Lehrgangs findet als Präsenzangebot statt oder in einem virtuellen Klassenraum (zum Beispiel beim Blended Learning). Mögliche Gründe sind zum Beispiel: Sollte also Ihr favorisierter Fernlehrgang nicht über eine ZFU-Zulassung verfügen, sollten Sie noch einmal genauer nachforschen, woran das liegt. Der Abschluss, den Sie nach dem Fernstudium erhalten, ist nicht geschenkt, sondern hart erarbeitet. Die Akkreditierungen werden von den meisten Fernhochschulen in der Regel auch intensiv für Marketingmaßnahmen genutzt. Die positiven Eigenschaften, welche Fernstudenten zugeschrieben werden, sind in erster Linie Eigenmotivation, ein gutes Zeitmanagement und ein hohes Maß an Zielstrebigkeit. Karriere als Informatiker: Ausbildung oder Studium? by Redaktion Posted on Juni 5, 2016 November 10, 2017 Wer sich für einen Studiengang entscheidet, strebt damit in der Regel eine gehobene berufliche Position an. Sind Fernstudium und Präsenzstudium gleichwertig? Das sind (ausgenommen Promotion und Habilitation) die höchsten Bildungsabschlüsse, die man erzielen kann. Und monatlich kommen neue hinzu. Das Zeugnis der Fernschule dient als anerkannter Nachweis der ordnungsgemäßen Prüfungsvorbereitung. Weder noch. Ob der Abschluss an einer Fernuniversität gleichwertig zu dem einer Präsenzuniversität ist, ist eine häufig gestellte Frage. Accessoires et alimentation pour animaux, blog animaux [ Dezember 23, 2020 ] Fernstudium? Und das kann dazu führen, dass der Abschluss von zukünftigen oder auch aktuellen Personalverantwortlichen nicht so hoch angesehen ist. Warum also beim Studium Abstriche machen? Das brauchen unsere Unternehmen im Wettbewerb: hoch qualifizierte Fachkräfte, die ihren Job verstehen und die Initiative ergreifen. Staatsprüfung gleichgestellt und qualifiziert für den Einstieg in den Vorbereitungsdienst (Referendariat) für ein Lehramt an beruflichen Schulen. Ist der Abschluss gleichwertig wie ein Vollzeitstudium. Knapp 70 Prozent der Arbeitgeber stimmen außerdem der Aussage zu, dass die Mitarbeiter durch sein Engagement und die zusätzliche Qualität ein Kandidat für eine Beförderung ist. Denn wer die Wahl hat, hat die Qual. Ein Fachwirt-Abschluss zum Beispiel ist ein staatlich anerkannter Abschluss und daher sehr beliebt bei Arbeitgebern. Berufsbegleitendes Studium während der Ausbildung, Akademischer vs. nicht-akademischer Abschluss, Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU), Anerkennung nicht-akademische Fernlehrgänge, Anerkennung des Fernstudiums bei Arbeitgebern. Fernstudium Abschluss: Zertifikat: Fernstudium Anbieter: ILS - Institut für Lernsysteme: Anbieter: ILS - Institut für Lernsysteme: Lernmethodik: Fernlehrgang : Teilnahmevoraussetzungen: Gute Computer-Anwenderkenntnisse, sicherer Umgang mit Microsoft Windows und dem Internet. Fernlehrinstitute und Fernschulen mit ihm werben. Für künftige Fernstudenten gehört die Antwort auf die in der Überschrift genannte Frage zu einer der wichtigsten Entscheidungshilfen in puncto Fernstudium. Er ist problemlos mit einem Abschluss an einer Präsenzuniversität gleichzusetzen. Auch bei den international gültigen Bachelor- und Master-Degrees ist es rechtlich nicht von Bedeutung ob sie via Fernstudium oder Präsenzstudium erreicht wurden. einen Fernlehrgang zu absolvieren, lohnt es sich, mit Ihrem Chef darüber zu reden. Ein akademisches Fernstudium ist eigentlich immer anerkannt, da die akademischen Abschlüsse gleich gewertet werden. Tipp für dich, falls du gerade auf der Suche nach einem Fernstudium bist und auch andere Anbieter als die FernUni Hagen in Frage kommen: Die Wertigkeit eines Studienabschlusses bemisst sich objektiv an zwei Faktoren: Weiterhin wird Fernstudenten ein hohes Maß an Zielstrebigkeit (92 Prozent), Organisationsfähigkeit (88 Prozent) und Selbstständigkeit (87 Prozent) attestiert. 2 Antworten Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet MaxIliam 12.09.2017, 10:05. Gleichwertig ist ein Fernstudium jedoch in fast ausnahmslos allen Fällen. Lehrgangsbeginn: Jederzeit: Lehrgangsdauer: 12 Monate: Erforderliche … Definition- WAS GENAU IST EIN FERNSTUDIUM? Die persönlichen Neigungen und Eigenschaften spielen bei einer akademischen Weiterbildung ebenfalls eine große Rolle – für manche Menschen ist ein Fernstudium einfach nicht geeignet und für andere ist es die beste und darüber hinaus auch die einzige Möglichkeit, auf der Karriereleiter nach oben zu kommen. Was ist mein Abschluss wert? Der DQR zeigt auf, dass ein Abschluss bei der IHK gleichwertig mit einem Bachelor (Fachwirt) oder Master (Betriebswirt oder Technischer Betriebswirt) ist und ein Studiengang, der per Fernlehre absolviert wurde, somit auf dem gleichen Niveau liegen kann wie ein Abschluss einer staatlichen Hochschule. Doch das alleine sagt wenig darüber aus, was der Abschluss am Arbeitsmarkt wert ist. Wirtschaftsingenieur (Fernstudium) Der Bachelor-Studiengang B.Sc. If you have Telegram, you can view and join KenFM right away. Daher sollten Sie immer darauf achten, dass das ZFU-Siegel vorhanden ist. Wie bei allen anderen Alternativen auch, so gibt es beim Fernstudium einige Vorteile, die ein Präsenzstudium nicht bieten kann – und natürlich auch umgekehrt. Aus diesem Grund werben viele Anbieter, die in Wirklichkeit nur Zertifikate verkaufen, mit diesem Begriff. 5. Ist ein Psychologie-Fernstudium leichter oder schwerer? Jedoch können die Argumente keinesfalls pauschalisiert werden, denn die beruflichen und privaten Hintergründe sind bei fast jeder Person anders und des einen Menschen Vorteil kann für den anderen ein Nachteil sein. Beim Fernstudium müssen Sie da etwas genauer nachsehen. Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: Allein aus dem Grund, dass sich eine Hochschule vollkommen unabhängig vom eigenen Wohnort ausgesucht werden kann und man dadurch eine viel größere Auswahl an möglichen Studiengängen … September 2010 in Fernstudium Forum. Meist nur dann, wenn ich eher gehe – 'Und wie läufts eigentlich so?' Es obliegt den einzelnen Universitäten, wen sie zum Doktoratsstudium annehmen. September 2010. Der Lehrgang ist noch zu neu und wird erst noch geprüft. Grundsätzlich gibt es in Deutschland tausende Fernlehrgänge – von „Professionell malen“ über „Geprüfte/r Visagist/in“ bis zum Sportfachwirt mit IHK-Abschluss. 1 Antwort Tsukino38 21.12.2020, 20:14. Dass Menschen, die ein Fernstudium absolviert haben, im Regelfall schon berufliche Erfahrung sammeln konnten und allein mit ihrem erfolgreichen Abschluss bereits ein hohes Maß an Eigenmotivation bewiesen haben, sind nur zwei positive Aspekte unter vielen. Wirtschaftsingenieur integriert Ihren Abschluss vom Industrie- oder Handwerksmeister, Staatlich geprüften Techniker oder Geprüften Technischen Fachwirt vollständig in das Studium. 5. Alles Eigenschaften und Fähigkeiten, die Chefs natürlich sehr zu schätzen wissen. Heute arbeiten und lernen wir anders, virtueller, flexibler. Ist es ein Nachteil, wenn ich den Abschluss Bachelor im Fernstudium ableiste und dann den Master auch im Fernstudium (falls nicht berufsbegleitend)? Alles Eigenschaften und Fähigkeiten, die Chefs natürlich sehr zu schätzen wissen. Zudem müssen auch nicht-staatliche Hochschulen staatlich zugelassen und die Studiengänge akkreditiert sein, sodass die Qualität der Lehre grundsätzlich gewahrt ist. zu einer bestimmten Weiterbildung steht. Auch sonst gab es wenig Überschneidung mit meiner Arbeitszeit. Da der Abschluss für die Anerkennung des Fernstudiums aber ein entscheidender Punkt sein kann, sollten Sie also darauf achten, wo Sie sich anmelden. Denn rechtlich gesehen sind alle akademischen Abschlüsse gleichwertig. Wenn Sie sich nur in einem bestimmten Bereich weiterbilden möchten und keine höhere Managementkarriere anstreben, kann ein Fernlehrgang zum Beispiel eine gute Alternative sein. Wie schon erwähnt, schließen viele Fernlehrgänge mit einem Zertifikat des Anbieters ab. Sie wollen berufsbegleitend studieren? Hallo Herr Altmann Eins vorne weg: Die Abschlüsse von Fern (Fach-) Hochschulen sind den Abschlüssen von Präsenz (Fach-) Hochschulen gleichwertig. Infos zum Studium Osteopathische Therapie, Master of Science (M.Sc. Außerdem kann ein Fernstudium häufig gezielt auf die künftigen Anforderungen des betreffenden Arbeitsbereiches ausgerichtet werden und ist oft praxisbezogener als ein vergleichbares Präsenzstudium. Überprüft werden die Studiengänge von Agenturen und Organisationen, zum Beispiel von FIBAA, ACQUIN, ASIIN, ZEvA oder AQAS. Bevor sich Studenten für ein Fernstudium einschreiben, sollten sie sich deshalb gründlich über die Bedingungen und Ziele der betreffenden Weiterbildung informieren. Ob der Abschluss an einer Fernuniversität gleichwertig zu dem einer Präsenzuniversität ist, ist eine häufig gestellte Frage. Jetzt downloaden & besser informiert sein. Der Abschluss der FernUni Hagen ist absolut gleichwertig. Rechtlich sind die Abschlüsse einer Fern-Hochschule absolut gleichwertig mit den Abschlüssen einer Präsenz-Hochschule. Ein Fernlehrgang bzw. Deswegen sind die Chancen am Arbeitsmarkt sicherlich nicht schlechter, sondern tendenziell eher besser.“, „Mein AG sieht es positiv, fragt aber auch nur selten nach.“, „Mein Chef findet es gut, zeigt aber nicht sonderlich viel Interesse. Werden Sie zum Experten für nachhaltige betriebliche Veränderung – praxisnah und gänzlich online. Das liegt daran, dass der Begriff Fernstudium kein geschützter Begriff ist und für verschiedene Lehrveranstaltungen genutzt werden kann, egal, ob es akademisch ist oder nicht. 5. Du kannst dort also keinen akademischen Abschluss wie zum Beispiel an einer Fachhochschule machen. Der MBA Change Management & Leadership bereitet Sie optimal auf den Umgang mit Veränderungsprozessen in Ihrem Unternehmen vor. Es kann nicht pauschal beantwortet werden, ob ein Fernstudium besser als ein vergleichbares Präsenzstudium ist, weil die Grundvoraussetzungen der jeweiligen Studenten völlig unterschiedlich sind. Einflüsse aus Wirtschafts-, Rechts- und Sozialwissenschaften sorgen für ein vielseitiges und abwechslungsreiches Studium. Wie schon erwähnt, schließen viele Fernlehrgänge mit einem Zertifikat des Anbieters ab. Weite Der Master-Abschluss ist der 1. Ich habe die Wochenendseminare besucht. Als Wirtschaftsingenieur verbinden Sie die Managementebene mit der technischen Umsetzung von Projekten und Produkten. Und da werfen Fernstudenten eben ihre Berufserfahrung in die Waagschale! So brauchte ich auch nicht früher zu gehen.“, „Von Anfang an hat mein Chef mich voll unterstützt beim Studium, zwar nicht mit Geld, aber mit allem Verständnis, das man sich nur wünschen kann. In unserem Screenshot haben wir Ihnen gekennzeichnet, bei welchen Angeboten es sich um Anbieter von nicht-akademischen Fernlehrgängen handelt und welche Anbieter ein akademisches Fernstudium anbieten. Diese Nummer steht in der Mitte des Logos, mit dem die Hochschulen dann werben: Das Siegel der ZFU hat also eine gewisse Aussagekraft für die Seriosität eines Fernstudiums. Doch das alleine sagt wenig darüber aus, was der Abschluss am Arbeitsmarkt wert ist. Forsa-Studie ergibt, nämlich dass Bewerber mit einem abgeschlossenen Fernstudium bei Personalentscheidern sehr beliebt sind, macht ein Fernstudium besonders interessant. Dieses Siegel sagt also aus, dass der Lehrgang fachlich und didaktisch dafür geeignet ist, als Fernunterricht angeboten zu werden. Fast 500 zertifizierte Anbieter haben Ende 2012 knapp 3000 staatlich zugelassene Fernlehrgänge angeboten - den Hochschulbereich nicht mit einbezogen. Gibt man als Suchbegriff „Fernstudium“ bei Google ein, erhält man vor den normalen Suchergebnissen erstmal vier Anzeigen, die von den Bildungsanbietern geschaltet werden. Jetzt, nach fast einem Jahr bekommt sie die Aufforderung, sie solle am 25.09. nach Pfungstadt kommen, um ihr Zertifikat zu machen. Es gibt aber auch per Fernstudium die Möglichkeit, akademische Abschlüsse zu erwerben. Wird der Abschluss von einer Fernhochschule offiziell anerkannt? So kann das Erlernte meistens direkt im Arbeitsalltag eingesetzt werden. Übrigens: Egal ob Präsenz- oder Fernstudium – der Titel, den du erlangst, ist derselbe. Systemisches Management und Nachhaltigkeit. Guten Tag, ich habe bereits von einigen Absolventen von FernFHs oder auch der FernUni gehört, dass ihr Fernstudium bei Arbeitgebern nicht viel oder auch gar nicht gewürdigt wurde. Daraus kann man ablesen, dass knapp 90 Prozent der Arbeitgeber die Zielstrebigkeit und das Engagement der Mitarbeiter für beeindruckend halten. Wirtschaftsingenieur integriert Ihren Abschluss vom Industrie- oder Handwerksmeister, Staatlich geprüften Techniker oder Geprüften Technischen Fachwirt vollständig in das Studium. Der Lehrgang zählt als "Hobby-Lehrgang" und dient ausschließlich der Freizeitgestaltung. Die Redaktion von Fernstudium Direkt hat zum fünften Mal das Siegel „Exzellenter Anbieter. Lediglich die Besonderheiten, die das Fernlernen mit sich bringt, kommen beim Fernstudium der Psychologie noch hinzu. So werben in unserem Beispiel nicht nur Hochschulen mit akademischem Abschluss wie die AKAD und die Wilhelm Büchner Hochschule mit einem Fernstudium, sondern auch die Anbieter ILS und sgd, obwohl Sie dort keinen akademischen Abschluss erwerben können. Gefördert werden können auch als gleichwertig anerkannte Fernlehrgänge. Bei über 650 Hochschulstandorten und mehr als 20.000 Studienangeboten allein in Deutschland verliert man leicht den Überblick. Akademische Fernstudiengänge sind akkreditiert, genauso wie Studiengänge an der Präsenzuni. Zoomalia.com, l'animalerie en ligne au meilleur prix. Die Frage wie das Fernstudium auf dem Arbeitsmarkt bzw. staatlich zugelassenen Fernhochschule ist einem Präsenzstudium gleichwertig. Dementsprechend hoch steht auch die Anerkennung bei Arbeitgebern. Für den Aspekt der Gleichwertigkeit muss zwischen rechtlicher Gleichwertigkeit und dem Wert, den ein Fernstudium auf dem Arbeitsmarkt besitzt unterschieden werden. Je nachdem, auf welches Ausbildungsziel Sie hinarbeiten, sind Fernstudiengänge und Studien mit Präsenzzeiten fachlich gleichwertig. Das sind die Vor- und Nachteile Beruf [ Dezember 20, 2020 ] Wissenswerte Fakten zum elektrisch höhenverstellbaren Schreibtisch Haus & Haushalt [ Dezember 18, 2020 ] Umzugsorganisation und -planung: So gelingt der Umzug Haus & Haushalt Ist ein Fernstudium einem Präsenzstudium wirklich gleichwertig? Oft wird aber sogar die Leistung neben dem Job studiert zu haben zusätzlich positiv von Personalern gesehen. Doch das alleine sagt wenig darüber aus, was der Abschluss am Arbeitsmarkt wert ist. Außerdem zeigt es, dass man diszipliniert ist, eigenständig lernen kann und Zeitmanagement beherrscht. Zum Master-Studium werden unter bestimmten Voraussetzungen auch Absolventinnen und Absolventen von Fachhochschulen mit Auflagen zugelassen. Von der Schulbank zum Geprüften Betriebswirt? Was ist ein Bachelor Fernstudium… "Ich habe mich für die AKAD entschieden, weil die Flexibilität und Betreuung ausgezeichnet sind. Meine Tochter macht ein Fernstudium bei der SGD als Erziehungsberaterin.Seit August 2014 Zahle ich ihre Monatlichen Gebühren in Höhe von 130.-Euro. Ist Fernstudium gleichwertig wie eins an einer Uni bzw FH? Der Erhebungszeitraum war von 19. Allerdings kann es auch berechtigte Gründe geben, wenn ein Anbieter kein ZFU-Siegel für einen Studiengang hat. Daher wird Ihnen sicherlich mindestens eins der folgenden Logos schnell ins Auge fallen: Diese Logos sagen aus, dass der Fernstudiengang qualitativ überprüft wurde und nach den Maßstäben des deutschen Akkreditierungsrates akkreditiert ist. Es ist selbstverständlich ein großer Unterschied, ob sich ein Student mit all seiner Zeit und Energie dem Studium widmen kann oder ob er nebenbei noch einen Fulltimejob und sein Familienleben bewältigen muss. Wenn jedoch eine berufsbegleitende Weiterbildung angestrebt wird, dann bietet das Fernstudium einige klare Vorteile. Fernstudium Abschluss: Zertifikat: Fernstudium Anbieter: Hamburger Akademie für Fernstudien: Anbieter: Hamburger Akademie für Fernstudien: Lernmethodik: Fernlehrgang: Teilnahmevoraussetzungen : Gute Computer-Anwenderkenntnisse, sicherer Umgang mit Windows und Internet, Englisch-Grundkenntnisse. Wird der Abschluss von einer Fernhochschule offiziell anerkannt? Denn neben den akademischen Abschlüssen wie Bachelor, Master, Diplom und MBA gibt es auch Angebote, die mit einem Zertifikat abschließen und damit einen nicht-akademischen Abschluss haben. Wird der Abschluss von einer Fernhochschule offiziell anerkannt? Mit einem Bachelor Fernstudium erwerben Sie einen akademischen Abschluss ganz ohne Anwesenheitspflichten – dort, wo Sie es wollen. Denn was nützt ein Fernstudium, wenn es im Vergleich zu einem Präsenzstudium mit einem Abschluss „zweiter Klasse“ endet. Fernkurs schließt dagegen in der Regel mit einem Zertifikat vom Anbieter ab.