:) Zu mir: Der Film basiert frei auf der 1843 veröffentlichten Oper The Bohemian Girl von Michael William Balfe. Versand: + EUR 8,00 Versand . Laurel & Hardy - Das große Geschäft (1929) 8,00: Laurel & Hardy - Die brennende Nachbarin (1929) -Dick und Doof - Der Sport am Sonntag (1929) - ... Dick und Doof - Hände hoch - oder nicht (1933) 9,00: Dick und Doof auf Freiersfüßen (1934) -Laurel & Hardy - Selige Campingfreuden (1934) Heiliges Kanonenrohr! Die Rückkehr der Märchenbraut (im tschechischen Original: Arabela se vrací) ist eine tschechische Fantasy-Kinderserie des Regisseurs Václav Vorlíček und des Drehbuchautors Miloš Macourek aus den Jahren 1990–1993. Die Sittenstrolche, Fra Diavolo, Dick und Doof - Hände hoch oder nicht, Die Teufelsbrüder, Laurel und Hardy – Hände hoch oder nicht, Bogus Bandits Genres. Komödie, USA 1933 Jahrhunderts, und Stan und Ollie werden darin zu Komplizen eines Räuberhauptmanns… Auch Laurel und Hardy, nach Meinung vieler das beste Komiker-Duo aller Zeiten, schufen ihre eigene Version der Oper in ihrem Film von 1933, The Devil's Brother (Des Teufels Bruder; im Deutschen erschienen als Laurel und Hardy: Hände hoch – oder nicht). der Kopf des Duos. Chat ... Stan Laurel, Oliver Hardy, Marion Bardell, Alice Belcher, Brooks Benedict; Inhalt. Und die Zuschauerquote war damals sehr hoch. Dick und Doof: Hände hoch − oder nicht Dick und Doof, die Sittenstrolche Dick und Doof: Bruder des Teufels Teil 1: Die mißglückte Hinrichtung Teil 2: Der verhängnisvolle Schlaftrunk Teil 3: Der Millionenraub (gekürzt) Lachen Sie mit Stan & Ollie: Fra Diavolo Premiere USA: 05.05.1933 Premiere D: 05.09.1933, 1952 1957 kam der Film unter dem Titel «Dick und Doof - Hände hoch - oder nicht» in die deutschen Kinos. EUR 8,00. Thelma Todd si James Finlayson sunt in mare forma si reusesc sa aduca un strop de haz in plus filmului. Szene: Kniechen, Näschen, Öhrchenaus dem Film: Stan Laurel & Oliver Hardy"Die Sittenstrolche", "Fra Diavolo", "Hände hoch -- Oder nicht! Das ErsteDas Erste Mo, 02.12.2002 01:10 h Dick und Doof: Hände hoch - oder nicht Hessen Fernsehen hr Sa, 17.06.2000 00:20 h Dick und Doof: Hände hoch - oder nicht bei "Dick & Doof" hat man sofort Laurel und Hardy im Kopf (wenn man die beiden kennt, natürlich). An bekannte Charaktere wie Charlie Chaplin, Dick & Doof, Columbo oder Inspektor Clouseau traue ich mich nicht ran :/ Mir wäre ein Charakter am liebsten, der nicht ganz so sehr am Schauspieler hängt, eben wie z.B. Laurel & Hardy: Hände hoch - oder nicht Dick und Doof unter Räubern Ziemlich dreist, dass man sich die Filme von Laurel und Hardys wieder in den deutschen Dumpfbackensynchronfassungen zu zeigen getraut (Originaltitel: "Fra Diavolo"). in den deutschen Kinos. 02.01.2019 - Szene: Finger wackeln aus dem Film: Stan Laurel & Oliver Hardy "Die Sittenstrolche", "Fra Diavolo", "Hände hoch -- Oder nicht!" comedy music. Starring Stan Laurel, Oliver Hardy, Dennis King, Thelma Todd, James Finlayson and Lucile Browne, "The Devil's Brother" (also known as "Bogus Bandits", "Dick und Doof - Hände hoch - oder nicht", "Fra Diavolo") is a Comedy/Musical film directed by Hal Roach, released on May 05 of 1933 in the USA.. : Denn er agierte nicht nur vor, sondern auch hinter der Kamera: als Autor, Regisseur und Drehbuchschreiber. Hände hoch – oder nicht ist eine US-amerikanische Langfilmkomödie von Hal Roach aus dem Jahr 1933. 90 mins More details at IMDb TMDb Report this film. Sicheres und geprüftes Online-Shopping mit Weltbild erleben! Doch bei der Wahl ihres Opfers treffen sie eine unkluge Entscheidung und geraten an den Räuberhauptmann "Fra Diavolo". Der Film basiert auf der Oper Fra Diavolo aus dem Jahr 1830 mit Texten von Eugène Scribe und der Musik von Daniel-François-Esprit Auber. Mehr sehen » Die Rückkehr der Märchenbraut. Also alles richtig gemacht. Dick und Doof - Hände hoch - oder nicht ist ein Klassiker der Slapstick-Komödie mit Stan Laurel und Oliver Hardy und basiert auf Motiven der Oper Fra Diavolo von Auber. Herkunft. Dieser nimmt die beiden sofort unter seine Fittiche. Laurel und Hardy waren ein britisch-amerikanisches Komiker-Duo, das aus Stan Laurel und Oliver Hardy bestand. Die Laurel und Hardy Collection [5 DVDs] 23.Platz: Atoll K- Laurel & Hardy erben eine Insel (Original anschauen, statt in deutscher Synchronfassung), Frankreich / Großbritannien 1951 Versand: + EUR 8,00 Versand . Slapstick mit Stan Laurel und Oliver Hardy. Als Laurel & Hardy (in deutsch nicht ganz zutreffend : "Dick und Doof") waren die beiden als Komiker-Duo unschlagbar. ‎Sieh dir Trailer an, lies die Rezensionen von Kunden und Kritikern und kaufe den von Hal Roach gedrehten Film „Dick & Doof: Die Sittenstrolche“ für 9,99 €. Leider wurde auf eine etwas sterile deutsche Synchronisation von 1969 zurückgegriffen und daher trägt die DVD auch den völlig unpassenden deutschen Titel Die Sittenstrolche. Um 1921 sowie zwischen 1926 und 1951 drehten sie zusammen 107 Filme (80 Kurzfilme, 27 Langfilme), Gastauftritte mit eingerechnet.Sie gelten als eines der berühmtesten und erfolgreichsten Film-Duos der Geschichte. ... Laurel und Hardy im Flegelalter (Laurel and Hardy's Laughing 20's) USA 1965 - Regie: Robert Youngson. Weltberühmt wurde der Stoff durch die Verfilmung «The Devil’s Brother» von 1933 mit Stan Laurel und Oliver Hardy. Ausgewählte Artikel zu 'dick und doof dvd' jetzt im großen Sortiment von Weltbild.de entdecken. Der Film lief unter einer sehr viel besseren (aber wohl leider nicht mehr komplett vorhandenen) Synchronfassung 1957 als Hände hoch – Oder nicht! Stan Laurel hielt „Fra Diavolo“, wie das Werk nach seiner Opernvorlage auch hieß, für den wohl besten Film des Duos. "Hände hoch - oder nicht" fordern "Dick und Doof" am 27. EUR 3,99. In the early eighteenth century, Northern Italy was terrorized by bandits. Aushangfoto DIE SITTENSTROLCHE ,STAN LAUREL ,OLIVER HARDY.DICK und DOOF -2. Share. Laurel & Hardy - Wir sitzen in der Klemme (1932) -Dick und Doof gehen vor Anker (1932) -Dick und Doof - Der Gorilla unter der Bettdecke (1932) - ... Dick und Doof - Hände hoch - oder nicht (1933) 9,00: Dick und Doof auf Freiersfüßen (1934) -Laurel & Hardy - Selige Campingfreuden (1934) Die Hauptrollen spielte das Komikerduo Laurel und Hardy. Insbesondere von Kindern und Jugendlichen wurde das Spiel nachgemacht und erreichte in den folgenden Jahrzehnten große Popularität. mit: Stan Laurel, Oliver Hardy. Erfunden wurde dieses Spiel im Laurel-und-Hardy-Film Hände hoch – oder nicht (1933, Originaltitel The Devil’s Brother).Hier zeigt Stan Laurel seinem Filmpartner Oliver Hardy das Geschicklichkeitsspiel. Pressefoto Dick und Doof - Hände hoch - oder nicht Stan Laurel Oliver Hardy . Hände hoch - oder nicht / Die Teufelsbrüder (Devil's Brother, The / Fra Diavolo) USA 1933 - Regie: Hal Roach. Im deutschen Sprachraum anfangs unter dem Titel „Dick und Doof werden Papa“ veröffentlicht, ist eine US-amerikanische Spielfilm-Komödie des Komiker-Duos Laurel und Hardy aus dem Jahre 1936. Dick und Doof: Hände hoch - oder nicht (1933) The Devil's Brothers Als die Vagabunden Olivero Hardio und Stanlio Laurelo überfallen werden, sind sie von … mit: Stan Laurel, Oliver Hardy. Laurel si Hardy dau tonul la giumbuslucurile lor muzicale (The Bohemian Girl, Swiss Miss, Babes in Toyland) in aceasta versiune incantatoare a operetei comice din 1830 de Auber. Neu!! Er spielt im Italien des 18. Genre: Komödie. Genre: Komödie. Habt ihr Ideen für mich? Dick und Doof: Hände hoch - oder nicht. Hände hoch - oder nicht / Die Teufelsbrüder (Devil's Brother, The / Fra Diavolo) 1933 USA - Regie: Hal Roach. Stanlio und Ollio wurden all ihrer Ersparnisse beraubt, weshalb sie nun beschließen, selbst Räuber zu werden, um ihre Existenz zu retten. Moviebreak ist Deutschlands Community für Filmbegeisterte. Das ZDF hat damals dem Zuschauer das Werk von Laurel & Hardy zugänglich gemacht, Anfang der 70er Jahre mit der Dick & Doof Serie und eben später mit den Langfilmen. Genre: Komödie. ... Laurel und Hardy Dvd, Laurel Hardy … Stan Laurel war das Genie bzw. Handlung: Stan und Ollie ziehen als Zigeuner mit ihrem lebenslustigen Zigeunerstamm - und ihren Wohnwagen - durch das Land. Als Prinz Saul den Monarchen vergiften will, setzen Stan und Ollie ihre geballte Tollpatschigkeit ein, um ihren Freund zu retten. zum TV-Programm. … Es war nach „Hände hoch – oder nicht“ (1933) und „Rache ist süß“ (1934) der dritte Operettenfilm des Duos. ... Laurel und Hardy im Flegelalter (Laurel and Hardy's Laughing 20's) 1965 USA - Regie: Robert Youngson. Genre: Komödie. Dick und Doof -Hände hoch -oder nicht Film 1933.