Dies kann mit … Wenn du aber merkst, dass sie leidet, sich zurückzieht oder apathisch wird, dann würde ich keinen Moment warten. Sein Herz und seine Lunge machten nicht mehr mit. Hallo zusammen, ich wollte einfach mal die Geschichte meines Katers Posten. In Eurem Fall die Lunge. Laut Röntgenbild ist ziemlich viel Wasser in der Lunge. Der Tierarzt hat Antibiotika gespritzt und Cortison - keine Besserung. Er wurde ca. keine hoffnug sagte er und seine frau ,beide gute tierärtzte. Wasser ist Leben. Wir sollen uns sofort entscheiden und keine weiteren 5 min mit der … sorry, aber ich hab da noch nie etwas anderes gehört. Steht einem Tier jederzeit sauberes Trinkwasser zur Verfügung, ist es selbstverständlich, dass es auch in aus-reichendem Maße trinkt. Die (meiner Meinung nach) sehr junge und unsensible Ärztin setzte uns die Pistole auf die Brust und sagte wir müssten ihn einschläfern alles andere mache keinen Sinn. klingt jetzt hart, aber: wasser in der lunge heißt für mich immer einschläfern. Hallo! Sowas kommt zustande wenn eine Katze Polen in die Lunge bekommt. Wasser in der Lunge hat. Dass wir nicht mal mehr einen Tag haben, damit hätte ich nicht gerechnet. Wir haben ihn auf der Stelle einschläfern lassen. Wasser in der Lunge als Symptom Mit Wasser in der Lunge ist ein Lungenödem gemeint. Es ist nicht vollständig geklärt, was genau bestimmt, ob sich nur ein Lungenödem, nur ein Thoraxerguss oder beides entwickelt, wenn das Herz versagt. ist nur eine quälerei und ich kenn kein tier/menschen der das überlebt hat. Aber ich hoffe jetzt einfach mal, das Anja's Katze mit den Medikamenten geholfen werden kann. Meine Mutter hat gesagt, sie würde sie gern einschläfern lassen ("gern" ist das falsche Wort aber naja..) mit der Begründung, sie habe keine Lust die ganze zeit ihr Erbrochenes/Urin/.. aufzuputzen. Unter anderem, was vermutlich bei Ihrer Katze der Fall ist, eine Herzerkrankung, die so weit fortgeschritten ist, dass es zu einem Rückstau von Wasser in die Lungen gekommen ist (Lungenödem). Für Wasser in der Lunge beim Hund oder ein Lungenödem gibt es unterschiedliche typische Symptome und einige Anzeichen. Im Unterschied zum Fressen ist es nicht möglich, ein Tier lange ohne Trinken auf den Beinen zu halten. Nun hat der Tierarzt gesagt, dass es dann besser sei die Katze einzuschläfern. Zu viel Wasser. Er ist ganz friedlich mit einer Narkosespritze eingeschlafen, die 2. tödliche Spritze brauchte er gar nicht. Arbeitet das Herz nicht richtig, dann werden die Organe nicht mehr ausreichend mit Blut versorgt und arbeiten demzufolge dann nicht mehr ganz so gut. Ob der Hund aufgrund des Lungenödems eingeschläfert werden muss oder nicht, richtet sich ebenfalls nach dem Schweregrad der Erkrankung. Osiris ist heute in der Nacht zusammengeklappt. Wir haben und vor einem 1/4 Jahr eine Katze aus dem Tierheim geholt. Auf keinen Fall darf die Mühe und Last, die die Haltung eines kranken oder alten Tieres mit sich bringt, Grund dafür sein, ein Tier einzuschläfern. Diskutiere CNI und Wasser in der Lunge im Katze im Alter Forum im Bereich Katzen allgemein; Mein alter Kater ist 17 Jahre und leidet seit 9 Jahren an CNI. Als weitere Folge der Herzschwäche kann ein Blutgerinnsel (Thrombus) bei der Katze auftreten, und zu Durchblutungsstörungen in den Hinterläufen führen. Der Tierarzt meinte, wir haben mit den Tabletten alles getan was wir konnten und es gäbe keine Hilfe mehr für sie. Bei meinem inzwischen 19 Jahre alten Kater habe ich irgendwann festgestellt, … Zu schnell trocknet der Organismus aus. Es ist aber nichts rausgekommen. Dabei verspürt das Tier keinerlei Schmerzen und ist bewusstlos. beim Grass fressen. Damit verbunden den dringenden Hinweis gerne auch einen Spezialisten zu besuchen. Eure Entscheidung, die Katze einschläfern zu lassen, halte ich für richtig, wenn schon so viel Wasser in der Lunge ist, kann man das Leben wahrscheinlich bestenfalls ein bißchen verlängern.... trotzdem schrecklich, dass es durch die Unfähigkeit der TÄ soweit kommen musste. Hey liebe Community, ich brauche Euren Rat, und zwar geht es um meine Katze (ich schätze mal ca. Dies ist zu hoffen - zumal sich Tumore an der Lunge bei Katzen nur sehr unspezifisch äußern. Auch, wenn man am liebsten gar nicht daran denken mag, so sollte man doch Vorsorge treffen für den "Fall der Fälle", um in der Trauer nicht hektisch organisieren und entscheiden zu müssen. Wenn deine Katze bis auf das Wasser sehr fit ist, frisst und spielt, würde ich noch etwas warten. Falls die Lunge ok ist, würde meine Nachbarin aber die Katze trotzdem lieber einschläfern lassen, als sie in ein Tierheim zu geben, weil Tierheime sowieso keine kranken Tiere aufnehmen! Aus diesem Grund kann der Luftaustausch nicht mehr richtig statt finden. Informationen über Herzerkrankungen bei Katzen für Tierbesitzer der Tierkardiologie der Ludwig Maximilians Universitaet Muenchen; Infos über Diagnose, Therapie und Prognose. Sie liegt unter den Kästen herum, sehr aphatisch, Augen sind klar, kein Ausfluss aus der Nase, Atem ohne Rasselgeräusche. Es gibt verschiedene Ursachen für Atemnot. Nach dem Absetzen der Tabletten würde nicht das Herz der Katze einfach aufhören zu schlagen, sondern die Herzleistung langsam sinken. Der Arzt hat Sie dann punktiert. Eine Entwässerungstherapie ist, unabhängig vom verwendeten Medikament, immer eine Belastung für die Niere, da die Niere der Ort der vermehrten Ausscheidung von Wasser ist. Das macht es einem selbst auch leichter. Der Instinkt, zu trinken, ist angeboren. Wir mußten sie dann zum Schluß einschläfern lassen, weil sie sonst erstickt wäre. hallo ich bin günter,ich leide darunter das meine katze wohl zu früh eingeschläfert wurde. Die Website informiert über Herzerkrankungen von Hunden, Katzen und Heimtieren. Katzen, die stark leiden, müssen von einem Tierarzt eingeschläfert werden. Leider hab ich bei Katzen keine Wasser in der Lunge Erfahrung, sondern nur bei Hunden. Aus meiner Tierhaltererfahrung war für mich persönlich der schlimmste Verlust, einen Hund durch einen Unfall verloren zu haben. Werden die Tumore der anderen Organe rechtzeitig erkannt, so ist die Gefahr eines Lungentumors deutlich geringer. Wie zu jedem Leben gehört auch zum Leben der Katze der Tod. In einigen Fällen leidet die Katze unter einer Flüssigkeitsansammlung in der Lunge (Lungenödem) und infolgedessen unter Husten. Sie hat kaum noch Luft bekommen, denn ihre Lymphknoten und diese Knoten in der Lunge waren stark verdickt und wurden auch immer dicker. Es ist aber für den Hundebesitzer schwer, diese Symptome von anderen abzugrenzen. Ob durch Alter, schwere Krankheit oder Unfall: wenn die Katze stirbt, bricht für den Halter eine Welt zusammen. Da haben aber alle Medikamente und Behandlungen (sprich: Wasser mit der Spritze rausziehen) nicht mehr geholfen. Auch ich muss hier mal meinen Schmerz von der Seele schreiben.. Gestern musste ich meinen 14 Jahre alten Kater Whity ganz unverhofft einschläfern lassen und ich komme damit noch gar nicht klar..es tut so weh..und mein Herz schmerzt so … Dies wird verursacht, wenn der Druck in den Blutgefäßen der Lunge steigt. Falls bei Ihrer Katze eine Herzerkrankung vorliegt, welche das Wasser auf der Lunge verursacht hat, müsste ein Entwässerungsmedikament zur Therapie eingesetzt werden. Meine Schwester ihr Dackel ist vor zwei Wochen daran gestorben. Diskutiere Wasser in der Lunge im Herz- und Atemwegserkrankungen Forum im Bereich Katzenkrankheiten; :cry:Hallo, ich hoffe ich bin hier richtig. Lungentumore entstehen bei Katzen am häufigsten durch Metastasen. Ein krankes Herz kann nicht ohne Medis bleiben, sonst verschlimmert es sich schnell und kann Dein Tier töten. vier Wochen mit Furosemid behandelt und es hat ihm anscheinend nichts mehr gebracht. Dann hat er ein anderes "Röhrchen" genommen und da hing dann ziemlich dickflüssiger Eiter dran. Sollte eine Euthanasie, also das Einschläfern des Hundes, die beste Wahl für das Tier sein, wird der Tierarzt oder die Tierärztin dies dem Besitzer so schnell wie möglich mitteilen. Hallo, ich bin 15 Jahre alt und musste heute meine 11-jährige Katze einschläfern lassen. Nur ein Tierarzt kann hier weiterhelfen und eine Diagnose stellen. Wasser auf der Lunge kann zu einem sehr häßlichen Tod führen, dass willst du sicherlich nicht miterleben und deiner Katze auch nicht zumuten. Wasser in der Lunge bei Katzen kommt häufig gleichzeitig mit einem Thoraxerguss vor. die katze hatte mit einer op um das auto zu endfernen schon krebs und das wie der augenartz sagte schon gestreut sein. 14J.). Dies soll beim nächsten Arztbesuch untersucht werden. Damit käme es zu einem Rückstau des Blutes, zu Wasser in der Lunge und die alte Katze hätte das Gefühl, über Tage hinweg zu ertrinken. z.B. Das bedeutet, dass Tumorzellen von anderen Organen in die Lunge streuen. Seit Montag frisst sie jetzt nicht, Flüssigkeit bekommt sie von uns eingeflößt, wenn wir sie dabei nicht allzu sehr quälen. Das Wasser in der Lunge kommt von dem überlasteten Herz. Auch dies ist nicht in allen Fällen gleich. Dadurch tritt Plasma aus den Blutgefäßen heraus und in das Lungengewebe ein. Und unser Dackel, nimmt schon seit sechs Jahren Furosemid und ist quickfidel. ... was zur Minderversorgung des Organismus mit Sauerstoff und zu Flüssigkeitsansammlungen in der Lunge oder im Körper führen ... Schaffen Sie leichte Zugangswege zur Toilette und zu Wasser- und Futternäpfen. Die älteste Katze im Guinessbuch der Rekorde soll über 30 Jahre alt gewesen sein. Erst in der TK wurde das dann erkannt. Bei der Einschläferung wird der Katze ein Medikament verabreicht, das zum Tod der Katze führt. Vor einer Stunde musste ich leider mein geliebter Hase Chico einschläfern lassen, da er Wasser in der Lunge hatte und kaum atmen konnte ;((( Zwei Tage zuvor wurde ich um 5 Uhr morgens geweckt da eine Katze meinen Hasen gejagt hat und er vor lauter Panik geschrien hat. Antwort von Sonja85 am 07.01.2011, 22:23 Uhr. Wasser in der Lunge ist lebensbedrohend und muss entwässert werden, aber damit es sich nicht erneut bildet muss auch das Herz behandelt werden. meine Toni hatte damals Wasser in der Lunge und musste regelmäßig punktiert werden. Hallo ihr Lieben! Es ging ihr sehr sehr schlecht.Wasser im Bauchraum,Wasser in der Lunge,Einblutungen,die sich die Ärzte nicht erklären konnten,denn im Erbrochenem und im Durchfall,den sie mittlerweile hatte war nichts zu finden.Die Rechnung war inzwischen vom Voranschlag 400 Euro auf 650 Euro geklettert. Re: Kater hat Wasser in der Lunge. Das Wichtigste ist, dass der Katzenhalter die Entscheidung über das Einschläfern unabhängig von seinen eigenen, persönlichen Bedürfnissen und Gefühlen trifft, sondern allein im Sinne und zum Wohl der Katze handelt.