�� � w !1AQaq"2�B���� #3R�br� Frauen haben mehr Rechte als jemals zuvor. Mit einer Freiheitsstrafe von bis zu zwei Jahren oder einer Geldstrafe bestraft wird, wer „öffentlich, in einer Versammlung oder durch Verbreiten von Schriften (…) eigene oder fremde Dienste zur Vornahme oder Förderung eines Schwangerschaftsabbruchs (…) anbietet, ankündigt, anpreist oder Erklärungen solchen Inhalts bekanntgibt“. endobj Luc Boltanksi, Soziologie der Abtreibung. „Aufgaben Kultusministerkonferenz“, Kultusminister Konferenz, zuletzt aufgerufen Januar 26, 2020, https://www.kmk.org/kmk/aufgaben.html. Auf dem einen Tisch steht eine Deutschlandflagge, auf dem anderen die der USA. Du erteilst das Wort. Abtreibungen waren in der Sowjetunion verbreitet wie in kaum einem anderen Land. Wir leben in einer Demokratie. Verschiedene islamische Schulen haben jedoch unterschiedliche Ansichten über Abtreibung. Title: Entscheide dich! In der ständigen Konferenz „erfolgen Beschlüsse, Empfehlungen, Vereinbarungen oder auch Staatsabkommen, die einen verbindlichen Rahmen vorgeben“4. >> Jahrhunderts), das juristische Forum12 (stellvertretend für das Forum die Rolle eines Juristen), das Forum sozialer Bewegungen13, einerseits Frauenrechtsbewegungen, Lebensschützer andererseits (stellvertretend für das Forum die Rolle der Alice Schwarzer) sowie das Religionsforum14 (ein*e US- amerikanische*r Evangelikal*in, wobei hier auch das soziale Bewegung Forum ebenfalls abgedeckt ist). Den Umfang der Unterstützung können Sie wählen. << Könnte mir jemand bitte eine Debatte aufschreiben ( immer 6 Argumente je Seite, also 6 kontra und 6 pro) über die Frage: sollte Abtreibung verboten werden? Die Frauenbewegung(en) in Geschichte und Erinnerung in Großbritannien und den USA, Derzeit ist die Abtreibungsthematik wieder hochaktuell. Als er sein Coming-out hatte, war ein trans*Mann Schüler an einer evangelikalen Schule in Bremen. 2 0 obj Racismo, fronteras y violencias, políticas migratorias, Les courants prophétiques comme dispositifs de propagande et de subversion en Europe et en Amérique à la fin du Moyen Âge et à l’époque moderne, Approches sociologiques des partenariats autour du soin, Revue internationale environnementale semestrielle (RIES) - Varia, Aides à la mobilité de l’Institut français d’études andines - IFEA (2021). Auch selektive Abtreibungen, zum Beispiel von Behinderten, sehen die Kirchen sehr kritisch. Wird Aufklärungsarbeit betreiben? Diese eignet sich besonders, da durch das Aufzeigen des historiographischen Kontextes der Geschichte von Schwangerschaftsabbrüchen sowie des dazugehörigen feministischen Diskurses etliche Argumente um die „ethische Korrektheit“, das Selbstbestimmungsrecht usw. sein: Anschließend sollen sich die Gruppen zu ihren Statements äußern und erläutern, mit welchen Argumente ihre Position untermauert werden soll. Die Schüler beschreiben Lindas Situation und versuchen sich in diese hinein zu versetzen. Für Camila Duro ist es trotzdem aktueller denn je: "Geboren zu werden ist kein Privileg, es ist ein Recht!" /Type /Pages Angestrebt wird:„Mit neuen Initiativen und bewährten Maßnahmen stellt sich die Kultusministerkonferenz den nationalen und internationalen Herausforderungen der modernen Wissens- und Kulturgesellschaft und begreift sich hier als Forum bildungspolitischer Diskussion“.5. Eine historisch- pädagogische HerangehensweiseEine weitestgehend „neutrale“ Zugangsmöglichkeit zu dieser Debatte wäre die historisch- pädagogische Perspektive im Rahmen des Geschichtsunterrichts. ;��w���Fh�~�^�p;�G~�ל�&1Ҏ�9��^(�>�R�?��gs� נ�Jq��4s�h �Z8� �ќ����>�RQ@zu�=�!�֎���x��h� (�� ס�z��x�4�9 ��Q�O �1�P�d��緥J��OJ�7A���xl����:�|c����PG��NF8�z��`������GJ����&���nԆ�8n�sR��5][`sS1چ2`���L�rsU���je�:~��E�l�$T���P� �N{Ԋ;�?�!��"�1��j�x�~�� ��du��:SG#�@$zC8�׶�qs��3�8�ɫ3���ky��8�j�oֺ�R�O |�W/"ܫZE��q�c:=h=:qFy����Ҏ��Q�h� b��� zњ=?�q��ڎ�8�9� (##SGn�h����4 c�3A4zR}Es�N���4H�)4�'�=�A��F��v���ғ�)}qH:��֢Ph�Q�L����;���)��JZL�����g'Ҏ�h���n�QGS� QG~q�����,b��z~T���� %�I����L�84c���3H c9���1ҁ�ҁ�����^�@9� /Type /Encoding Ebenso wenig lässt sich , aufgrund von fehlenden Bildungsstandards, feststellen, wie viele  Schulen in welchen Fächern überhaupt aufklären. In der Mitte der Klasse wird nun ein Barometer aus Klebeband gezogen. /Resources Can you afford to have a large family?“, Deborah Sampson – Soldier of the Revolution, Portal der elektronischen Ressourcen in den Geistes- und Sozialwissenschaften, Aide à publication de monographie sur les Amériques, Maternités mystiques, spirituelles, ascétiques, monastiques, Nuevas miradas sobre migraciones en América Latina. Dass Abtreibung in Österreich immer noch ein Tabuthema darstellt, dass eine Diskussion über kostenlose Abgabe von Verhütungsmitteln, die rezeptfreie Abgabe der Pille danach oder eine breite öffentliche Aufklärung nicht erwünscht sind, zeigt beispielsweise die Erstellung der Broschüre „Ungewollt schwanger" des Grazer Frauengesundheitszentrums. Jedoch sollte wegen der hohen aktiven und passiven Betroffenheit an der Aufklärungsarbeit in den Schulen gearbeitet werden. Grund dafür ist  im deutschen Raum die Diskussion um die Paragraphen 218, 218a sowie 219a StGB. Derzeit ist die Abtreibungsthematik wieder hochaktuell. Der Moderator sitzt in der Mitte. Quartal eine Zunahme von 3,9% zum Vorjahr. Die Unterrichtseinheit sollte mehrere Stunden in Anspruch nehmen, bestenfalls eine, bei Bedarf, zwei Doppelstunden.7 Ein Einstieg kann geschaffen werden, indem die Schüler*innen Texte zum historischen Kontext lesen. Sie wollen eine gute Eröffnungsrede als Einstieg in die Debatte halten? endobj Diskussion um Abtreibungen Schwangerschaftsabbruch zwischen Ausnahme und Alltag Nach dem Urteil gegen Gießener Allgemeinärztin wird heftig über Schwangerschaftsabbrüche diskutiert. Ganz anders der Jurist Horst Eylmann aus Stade, ebenfalls CDU und angesehener Rechtspolitiker im Bundestag: „Der Abbruch in den ersten zwölf Wochen ist nicht justiziabel. Es gibt Methoden, die eine aktive Rolle für viele ermöglichen. Grund dafür ist im deutschen Raum die Diskussion um … Mit der Verabschiedung des Embryonenschutzgesetzes 2010 und seiner Novellierung im Jahr darauf ist das Thema Schwangerschaftsabbruch wieder Gegenstand öffentlichen Interesses geworden. Die Schüler sollen erkennen, dass das menschliche Leben bereits vor der Geburt beginnt und eine Abtreibung somit bereits ein Verstoß gegen das 5. Jahrhundert zu starten.8  Die Klasse wird in der Mitte geteilt. >> 2007, S. 38–46. Abtreibung: "Die Gebärmutter aller Probleme" Passau dient der "heute show" als Musterbeispiel dafür, dass Abtreibung in vielen Gebieten nicht möglich sei 09.11.2020 | Stand 09.11.2020, 21:02 Uhr _Ə��t#�4w�� =h#��'���9�(�a�)3��\Qۥ '=8����: �������V���ތP?? Du verbündest dich nicht mit einem der Diskutierenden. Status Quo in deutschen SchulenUm dieser These auf den Grund zu gehen, muss die momentane Situation in den Schulen erörtert werden. 2. Zudem soll im Rahmen der Menschenrechtserziehung der entstehende Konflikt zwischen dem Recht auf Leben und dem Recht auf Selbstbestimmung diskutiert werden. Seit der sexuellen Revolution der 1960er-Jahre ist Abtreibung wiederholt Thema öffentlicher Diskussionen. 2. Écritures dramatiques et scéniques d'Amérique latine aujourd’hui : quelles émancipations ? 1. Abtreibung ist ein medizinischer Eingriff, der in Deutschland explizit durch das Strafgesetzbuch geregelt wird. /Encoding 20 0 R 2016 gab es 700.000 Abtreibungen - und 1,9 Millionen Geburten. /Width 800 Zudem sollte sie ein Umfeld schaffen, in dem jede Meinung geäußert werden darf. Es sollen Unterschiede und Gemeinsamkeiten festgestellt werden und erörtert werden, wie diese zustande kommen. Diese stehen exemplarisch für die Diskussion dieser Zeit. ^�i:�Ҝ�0��(�IКS�ҁ�4J:���aڎ�ڌg�(=� ���F?Ƃ0rh� {z����ⓓހ���8'(. %&'()*456789:CDEFGHIJSTUVWXYZcdefghijstuvwxyz��������������������������������������������������������������������������� Durch diese Diskussion werden die Schüler bei der persönlichen Meinungsbildung unterstützt. Die eine Reihe steht für Antwortoption „Ja“ und die andere Reihe für Antwortoption „Nein“. Vgl. Die Schulmaterialien der ALfA wollen dazu einen Beitrag leisten. Wer ungewollt schwanger geworden ist und die Schwangerschaft abbrechen will, muss gesetzliche Vorgaben einhalten, bevor ein Abbruch durchgeführt werden kann. Diese Methoden aktivieren und helfen Menschen für das jeweilige Thema zu interessieren. Ziel dieses Unterrichtsent-wurfs ist es, der Steuerung von Schülern 1 durch Medien … Dieses Vorgehen ist zu empfehlen, damit auch umfangreichere Texte gelesen werden können und die Schüler*innen die Möglichkeit haben, sich in Ruhe intensiv mit der Thematik zu befassen. Jetzt ein Kind? Besteht eine medizinische Indikation für einen Schwangerschaftsabbruch, ist er nicht rechtswidrig (§ 218a Abs.2 StGB). /Subtype /Image Wie viele spielen bei diesen Diskussionen eine aktive Rolle? /Filter /DCTDecode 1. Statistische Daten zu Schwangerschaftsabbrüchen (Abtreibungen) in Deutschland, unter anderem pro Jahr, pro Quartal sowie nach Grund des Abbruchs, Altersgruppen und Bundesländern. Diskussion um Abtreibung: das ethische Dilemma der „Spätabbrüche“ Tim sollte abgetrieben werden, weil er eine Behinderung hat Aber er hat überlebt. Es soll ein Bewusstsein dafür geschaffen werden, dass das Thema Schwangerschaftsabbruch ein Menschheitsproblem ist, was Menschen auf der ganzen Welt, in allen Schichten und allen Altersgruppen zu jeder Zeit seit Aufkommen der Problematik betrifft und es daher auch als dieses betrachtet werden muss. Zielgruppe wären Schüler*innen der Klassen 10-12, unter anderen aufgrund des hohen Textaufkommens, welcher nur eine Auswahl sein soll. Dazu könnte (oder sollte?) stream Das Ganze muss „seines Vermögensvorteils wegen oder in grob anstößiger Weise“ geschehen, um strafbar zu sein. Im Anschluss dazu sollen weitere Texte gelesen werden. Dringende Empfehlung: Gönnen Sie sich zumindest einen Probelauf mit professionellem Feedback zu Ihnen und Ihrer Botschaft. Dazu sollen die Schüler*innen Kapitel aus historischer/juristischer Überblickliteratur lesen. Dies symbolisiert, dass sich die Schüler*innen mit unterschiedlichen Texten zum historiographischen Hergang in den unterschiedlichen Ländern beschäftigen sollen.9 Anschließend sollen auf einem Zeitstrahl die für die Schüler*innen wichtigsten Ereignisse und Personen festgehalten werden. Also bleibt nur die Konsequenz, diese Entscheidung den Frauen zu übertragen, und das ist für mich auch keine Notlösung. << Die Diskussion über eine Abtreibungsstatistik. >> Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search, „Mothers! Neben Faktenwissen sollen die Schüler emotional für das Thema Abtreibung sensibilisiert werden. auch die Aufklärung über Schwangerschaftsabbrüche zählen. Die Lehrperson leitet als Moderator die Diskussion, stellt Fragen, woraufhin sich die Schüler*innen in ihrer Rolle positionieren sollen. Abtreibung / Schwangerschaftsabbruch Ähnlich den modernen Kriegen die scheinbar klinisch sauber an Bildschirmen geführt werden können, erlaubt sich unsere Gesellschaft das Wegsehen und Verklären einer Tatsache in schlichten medizinischen Begriffen. /Subtype /Type1 Wirft man jedoch einen Blick in die Bildungsstandards, sucht man fächerübergreifend vergeblich nach Vorgaben, die Schwangerschaftsabbrüche thematisieren. Evangelikale Schule mobbt Transsexuellen Mit Gebeten gegen den Dämon. Maßgeblich für die Unterrichtsinhalte sind die Vorgaben der jeweiligen Bundesländer, da Bildung Ländersache ist.3 In der sogenannten Kultusministerkonferenz (KMK) arbeiten die Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland für Bildung und Erziehung zusammen. Sie fürchten, dass auf betroffene Eltern durch die legale Abtreibung als Option gesellschaftlicher Druck aufgebaut wird, diese dann auch zu nutzen. Das Interesse war groß, die Diskussion frisch und spontan. 20 0 obj Fahrplan Unterrichtseinheit „Schwangerschaftsabbruch- ein Menschheitsproblem“Wie könnten nun Lehrer*innen eine historisch- pädagogische Herangehensweise gestalten? Sie kann es zumindest versuchen, oder sollte es tun. 17 0 obj << Jürgen Gerhards/Friedhelm Neidhardt/Dieter Rucht, Zwischen Palaver und Diskurs. endobj << Die legale Option verleite Menschen dazu, Abtreibungen als eine Verhütungsmethode zu sehen. >> Angesichts der "Unverfügbarkeit" oder "Heiligkeit" des Lebens lehnt man jede Diskussion über die "Lebensqualität" oder den "Wert" eines Lebens strikt ab. << Das wäre sehr nett, wenn es jemand machen könnte :) ich bedanke mich schon im Voraus. >> /R8 21 0 R $, !$4.763.22:ASF:=N>22HbINVX]^]8EfmeZlS[]Y�� C**Y;2;YYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYY�� X " �� Warum nehmen Frauen das immer noch hin? Oft nur wenige und das ist schade. Um den Rahmen der Debatte übersichtlich zu halten, empfiehlt es sich nicht mit einer Betrachtung in der Antike oder im Mittelalter zu beginnen. Du bevorzugst und benachteiligst niemanden. Ein Blogprojekt mit und von Studierenden. Abtreibung in der Schule- wie man´s richtig macht! Seine Geschichte löste eine Diskussion … Diese machen Angaben, was Schüler*innen unterschiedlicher Schulformen zu unterschiedlichen Zeitpunkten erreicht haben sollen. Diskussion um Abtreibung braucht mehr Respekt für Gegenseite. endobj Diskussionen sollten sachlich gehalten werden. /Kids [2 0 R 3 0 R 4 0 R 5 0 R 6 0 R 7 0 R 8 0 R 9 0 R 10 0 R 11 0 R 12 0 R 13 0 R 14 0 R 15 0 R] >> Danach werden beide Zeitstrahlen an der Tafel befestigt und von einem Schüler*in aus der jeweiligen Gruppe erläutert. Schwanger zu sein, hieß für mich nicht automatisch, … Aufgrund dessen sollte die Aufklärungsarbeit über Schwangerschaftsabbrüche an Schulen gewährleistet werden. /Type /Page /XObject 17 0 R /Length 30979 Der Umgang mit Abtreibungen wird gerade wieder zum Politikum . Dass Abtreibung in Österreich immer noch ein Tabuthema darstellt, dass eine Diskussion über kostenlose Abgabe von Verhütungsmitteln, die rezeptfreie Abgabe der Pille danach oder eine breite öffentliche Aufklärung nicht erwünscht sind, zeigt beispielsweise die Erstellung der Broschüre „Ungewollt schwanger" des Grazer Frauengesundheitszentrums. 21 0 obj Diskutiert haben am Donnerstag 22 Schülerinnen und Schüler der Heimschule mit dem Bundestagsabgeordneten Peter Weiß (CDU). Du lässt alle Meinungen zu. Anschließend wissen Sie, wie Sie und Ihre Argumente auf Gegenspieler und Publikum << endobj $4�%�&'()*56789:CDEFGHIJSTUVWXYZcdefghijstuvwxyz�������������������������������������������������������������������������� ? Ein Gesetz, dass Abtreibung unter Strafe stellt und nächstes Jahr 100 Jahre alt wird. Einige Frauenärzt*innen wurden angeklagt und verurteilt, da sie auf ihren Internetseiten angaben, Schwangerschaftsabbrüche durchzuführen.1 Fraglich ist in dieser Debatte, was nun unter Werbung zu verstehen ist.2. Die beiden Gruppen erarbeiten nun die Argumente der unterschiedlichen Parteien. Vgl. 1 0 obj Die Debatte um das sogenannte Werbeverbot für Abtreibungen in Deutschland ist im vergangenen Jahr neu aufgeflammt. Geschichte und jüngste Erinnerungskultur der Frauenbewegung(en) in Großbritannien und den USA. 4�Ҁ(?�4S �}h�ގ� J\�Z=x��JO� �f���=����Q���h�Fip��A�Qژ��Ґ�K�L������3���4 �}EZ^�:zP:P �r(�w��JG23�ZC�� Es handelt sich um einen Leitfaden des Landes und spiegelt demnach durch Schwerpunktsetzung wider, was der Staat/das Land für wichtig hält und welchen Standard an Wissen vermittelt werden sollte. Die Lehrperson sollte vermitteln, dass es in diesem Zusammenhang kein richtig und falsch gibt. Zwar lässt sich ein genereller Rückgang von Schwangerschaftsabbrüchen in Deutschland beobachten (insgesamt waren es 100.986 Abbrüche, das heißt, 58 Abbrüche auf 10.000 Frauen), jedoch belegen die neusten Zahlen des Statischen Bundesamtes im 3. Die Zeit ist reif für eine solche Entscheidung, einen Entscheidungsprozess, den die Männer nur begrenzt nachempfinden können. Abtreibung Author: WDR Planet Schule Created Date: 6/25/2012 4:52:15 PM liefert. Zunächst werden eventuelle Fragen geklärt, danach kann sich eine kurze Diskussion anschließen, was die Schüler von der Abtreibungsregelung in Deutschland halten. Argumentationen zur Abtreibung 3.1 Konservative Argument… Zur Lage des fötalen Lebens, Frankfurt/M. /BaseFont /Times-Roman Des Weiteren gelingt es fachliches- historisches Wissen zu erlangen, wichtige Persönlichkeiten zu entdecken und eine Verknüpfung zur aktuellen Lage herzustellen. Kann die Schule auf eine solche Situation vorbereiten? Aktuelle Nachrichten, Informationen und Bilder zum Thema Abtreibung auf Süddeutsche.de Voraussetzung dafür ist, dass die Ärztin oder der Arzt zu der Einschätzung gelangt, dass die Schwangerschaft eine schwere Gefahr für das Leben oder die körperliche oder seelische Gesundheit der Schwangeren bedeutet und die Gefahr nicht auf eine andere für sie … Es sei kein Grund für eine selektive Abtreibung, dass man dem ungeborenen Leben ein leidvolles Leben beispielsweise mit schweren Krankheiten oder Behinderungen "ersparen" will. �� � } !1AQa"q2���#B��R��$3br� Die einzelne Rolle spricht für das Kollektiv des Forums.15 Dabei sollen unterschiedliche zeitliche Perioden sowie geographische Unterschiede betrachtet werden. Wenn nein, was ist der Grund? /ColorSpace /DeviceRGB Nach Angaben der im Nahen Osten, in der Türkei und in Zentralasien vorherrschenden Hanafi-Schule, die während des Osmanischen Reiches das Hauptgesetz darstellte, wurde die Abtreibung als ıskât-ı cenîn konzipiert, was als Ausweisung des Osmanischen Reiches bezeichnet werden kann Fötus. Die Paragraphen 218 und 218a gehen grundsätzlich von einer Rechtswidrigkeit von Schwangerschaftsabbrüchen aus, was zu einer Kriminalisierung des Delikts sowie der betroffenen Frauen* führt. Den Schüler*innen wird somit die Möglichkeit geboten, die Argumente von Anbeginn der Diskussion bis heute aufzuarbeiten, zu reflektieren und letztlich Stellung zu beziehen. Ziel ist es, dass die Schüler*innen die Argumente der Texte in ihren Rollen erläutern und sich intensiv mit unterschiedlichen Meinungen und Argumenten auseinandersetzen. /BitsPerComponent 8 /Parent 1 0 R Eine Auswahl an Statements könnte bspw. Einleitung 2. Engelmacherinnen sind ein Ding der Vergangenheit. Schule; Menschen; Abtreibung; Ethik; Philosophie; Diskussionsfrage abtreibungen? >> Die historisch- pädagogische Herangehensweise bietet die Möglichkeit, sich dem Thema auf weitestgehend neutraler Basis zu nähern und den Schüler*innen alle Argumente, die in den Jahren seit Aufkommen der Debatte, zu erläutern und letztlich selber Stellung zu beziehen. Dann helfe ich Ihnen bei der Vorbereitung Ihrer Eröffnungsrede. Wir k… �M��ϥ!�.h8d�I�~� �A�SP� ?ZN��߭ � (>� Illustration: Lucia Götz. Wir haben mit der Ärztin und Familientherapeutin Dorothee Kleinschmidt gesprochen und für dich zusammengefasst, was Frauen beachten müssen, wenn sie einen Schwangerschaftsabbruch wollen. Was folgte, war ein Martyrium. Gebot und die Menschenrechte ist. Aber warum sind Diskussionen über dieses Thema immer so schwarz-weiß? 16 0 obj /Count 14 Le discours du droit, le droit du discours : pistes de recherches entre droit et linguistique, „Mein Körper meine Entscheidung. Hey ich halte demnächst eine Präsentation über das Thema Abtreibungen in Philosophie. /Font 16 0 R Zudem lässt die KMK im Geschichtsunterricht einen geeignet Spielraum, da für dieses Fach keine Bildungsstandards, weder auf Bundes- noch auf Landesebene erlassen wurden.6. Für die deutsche Geschichte eignet sich dazu: Für die deutsche Geschichte eignen sich Kapitel aus: Dazu sollen die Schüler*innen folgende Texte lesen: Im Unterricht sollte verdeutlich werden, dass die Meinung eines einzelnen Akteurs nie gänzlich die Meinung des Kollektivs widerspiegeln kann. %���� << Von medialem Interesse ist allerdings aktuell besonders Paragraph 219a, der ein Werbungsverbot für Schwangerschaftsabbrüche vorsieht (mehr zur Debatte finden Sie hier, hier, hier, hier, hier und hier). /MediaBox [0 0 595 842] Dazu hat die KMK Bildungsstandards erlassen. Um die Kernargumente zu benennen, die auch heute noch von Relevanz sind, genügt es im 20. Knapp drei Viertel der betroffenen Frauen* waren zwischen 18 und 34 Jahre alt und 3% waren jünger als 18 Jahre. An der Spitze steht „Ja“ im Verlauf weiter unten „Eher ja“, „Unentschlossen“, „Eher nein“ und „Nein“. Bei der anschließenden Diskussion nehmen die Schüler*innen die Rolle der jeweiligen Position ein. Wir schreiben das Jahr 2020. Nur welche Herangehensweise ist geeignet, um nicht Gefahr zu laufen, Werbung im Sinne von §219a zu machen? Links und rechts stehen sich Stuhlreihen gegenüber. endobj << /Differences [132 /quotedblbase 147 /quotedblleft 214 /Odieresis 220 /Udieresis 223 /germandbls 228 /adieresis 246 /odieresis 252 /udieresis] „Bildungsstandards in der S I- ein Vorschlag“, Geschichte- Bildung- Rheinland- Pfalz, zuletzt aufgerufen am Januar 26, 2020, https://geschichte.bildung-rp.de/entwicklung/bildungsstandards.html. Ich muss am Ende meiner Präsentation eine Diskussionsfrage offen stehen lassen. Somit betrifft die Thematik direkt und indirekt eine nicht unwesentliche Menge an Schüler*innen. Und heute? Schülerinnen und Schülern fällt es in so persönlichen Fragen nicht immer leicht, die eigene Meinung offen zu vertreten. Schülerheft (48 Seiten) Die Texte im Schülerheft erzählen teils die Geschichte von Frauen und auch Männern, die sich in einer solchen Situation befunden haben und regen zur Diskussion und zum Nachdenken an. Wenn ja, in welchem Rahmen und Umfang geschieht dies? Österreicherinnen dürfen mittlerweile im Zuge der Fristenregelung abtreiben. Den Schüler*innen werden Rollen zugeteilt, die die Abtreibungsthematik in unterschiedlichen gesellschaftlichen Foren beleuchtet.10 Beleuchtet werden soll zum einen das medizinische Forum11 (stellvertretend für das Forum die Rolle der Ärztin Madame Restell sowie ein Mediziner des 21. Du beruhigst die Runde, wenn sie zu laut wird. „Urteil gegen Ärztin wegen Information über Schwangerschaftsabbruch bestätigt“, Zeit Online, Oktober 12, 2018, https://www.zeit.de/wissen/2018-10/verurteilung-von-aerztin-wegen-information-ueber-abtreibungen-bestaetigt. A Blog that interrogates the history and memory of the women’s movement(s) in Great Britain and the United States. /ProcSet [/PDF /ImageC /Text] Die Entscheidung darüber kann den Ärzten billigerweise nicht zugemutet werden. Hier infomieren wir darüber. %PDF-1.4 Wenn ein Schüler/eine Schülerin die Diskussion leitet, sollte er/sie die folgenden Regeln kennen (nach Mattes): Als Moderator bist du unbeteiligter Dritter. Es stellt sich die Frage, ob dies der Grund dafür sein könnte, dass Schulen und andere pädagogische Einrichtungen sowie Bildungsinstitute aufgrund dieser Debatte wenig bis keine Aufklärungsarbeit bezüglich Schwangerschaftsabbrüchen leisten, da sie befürchten „Werbung“ zu betreiben. Ich bin mit dem Gedanken aufgewachsen, dass Abtreibungen selbstverständlich möglich sind. Der Paragraf 218 regelt, wie Frauen eine Schwangerschaft abbrechen dürfen, 219a verbietet Ärzten "Werbung" für einen solchen Eingriff. Von Lara Thiede. Diskussionen mit mehr als 20, 25 Personen stellen für jeden Unterricht, aber auch für jede Tagung, Seminare an der Uni ein Problem dar. ���� Adobe d �� C So wird die Möglichkeit gegeben, die eigene Meinung zu reflektieren und nach Abwägung der vielen gesammelten Argumente, Stellung zu beziehen. Es werden Namenschilder verteilt, welche die Rollen benennen. Wissenswerte Fakten zum Thema Abtreibung 2.1 Geschichtlicher Hintergrund 2.1.1 Einblick in die Geschichte der Abtreibung von der Antike bis zur frühen Neuzeit 2.1.2 Die Geschichte der Abtreibung in Deutschland seit dem Kaiserreich 2.2 Die Rechtslage in der Bundesrepublik Deutschland 2.3 Die Durchführung einer Abtreibung 2.4 Einblick in die Statistiken 3. Trump - Nachrichten und Information: An 365 Tagen im Jahr, rund um die Uhr aktualisiert, die wichtigsten News auf tagesschau.de 19 0 obj Die Anzahl der Stunden lässt sich reduzieren, indem die Gruppen im Vorfeld eingeteilt werden und das Lesen der Texte vorbereitend als Hausaufgabe aufgegeben werden. Niemand hat das Recht, mich zu einer ungewollten Schwangerschaft zu zwingen.“, „Die Selbstbestimmung der Frau erreicht bei der Abtreibung ihre Grenze.“, „Abtreibungen sind privat, der Staat hat in meinem Uterus nichts zu suchen.“, „Eine Legalisierung von Abtreibungen führt zur Erhöhung der Abtreibungszahlen.“, „Die restriktiven gesetzlichen Regelungen sind ein wirksames Mittel zur Reduzierung von Abtreibungen.“, „Das Recht des Ungeborenen, siegt gegenüber dem Recht der Frau.“, „Nur Gott darf über Leben und Tod entscheiden.“, „Könnten Männer schwanger werden, wäre Abtreibung ein Grundrecht.“. /Height 600 FazitEs lässt sich nicht endgültig sagen, warum Schulen kaum über Schwangerschaftsabbrüche aufklären und ob das Werbungsverbot einen Einfluss darauf hat. Abtreibung - Eine Diskussion über das Recht, ungeborenes Leben zu töten - Ethik / Ethik - Facharbeit 2008 - ebook 0,- € - GRIN Strukturen öffentlicher Meinungsbildung am Beispiel der deutschen Diskussion zur Abtreibung… ��z��A�b�� �3��8ϭ >��ڏ��z����1E'~��p��^iO�z���ϵ'j 0�h��QGz �lQ��Ӛրڀ}h���J ;�Oj;P;�@� g���)>�� �����G� c�J���(��(=hǽ�M0c>����F=1F=� QJF}�!�'=h����P2H�@�:sI��F9�΀`z���ҁғ�� �֎�h�~���=�G��@��oj>����Z?ƀ>ԧ� ��9��,!ԣ���u�4c�� 8ǵ��F=Oր�A�b���y��z �H9&����O\�"�z�ڞI=q�4�)2e9��i��u� �T@�t��9�Դ4L sOS��TJN{�jE$䞕�Ƀ`q�8㠨�89�3��J�ru#8�=I��j����a�Q��ղrzԨzc����j�Xpr@�i�A#�S�Ü�d �:*��?�M��A�ȧ��UА3�j@zd�e��� ��q����c�z p��jl���U�E(#)�#9}J��b�>Rr@��s�]��,ѕa����&�������"�����:;R�zB?�Y�u�I�x�K�� Ugր�1��I�3�����(�ք rNJO�(�E�1��9��.2x�� �֔�JZ��F9��~����1I� „Ständige Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland“, Kultusminister Konferenz, zuletzt aufgerufen Januar 26, 2020, https://www.kmk.org/kmk.html. /Type /Font Zudem beruft sich die KMK, wie bereits erwähnt, auch auf die bildungspolitische Diskussion. Welche Herangehensweise erweist sich als geeignet, um auf neutraler Basis aufzuklären und welches Unterrichtsfach eignet sich dazu am besten? /Contents 18 0 R /R7 19 0 R Im Anschluss werden den Schülern*innen auf freiwilliger Basis dieselben Fragen gestellt und dürfen sich positionieren und hinterher erläutern, warum sie sich für welche Stufe auf dem Barometer positioniert haben. >>