Um dich nach einem Hochschulabschluss für ein Zweitstudium zu bewerben, musst du in aller Regel eine Begründung abgeben (dies trifft vor allem bei sehr beliebten Studiengängen zu). Finde ich mit diesem Studium überhaupt eine attraktive, zukunftsfähige Arbeitsstelle? https://zv.hochschulstart.de/index.php?id=hilfe1130. Bsp. Der Antrag auf ein Zweitstudium ist über das Online-Bewerbungsportal zu stellen. Ist es wirklich notwendig einen zweiten Masterabschluss im Rahmen eines Zweitstudiums zu absolvieren? 12 „Doppelmaster“, in: Universität Trier, https://www.uni-trier.de/index.php?id=55385, Aufgerufen am 19.07.2018. Willkommen bei Hochschulstart Hochschulstart ist eine Serviceplattform der Stiftung für Hochschulzulassung (SfH). ... Ausführliche schriftliche Begründung für den Zweitstudienwunsch mit Angaben über die bisherige Ausbildung und berufliche Tätigkeit sowie zum angestrebten Berufsziel (alle Gesichtspunkte, die für ein Zweitstudium maßgeblich sind) Antrag auf eine Zulassung aus wissenschaftlichen Gründen Eine Anleitung 😉 Die Bewerbung für ein Zweitstudium in einem zulassungsbeschränkten Fach ist etwas tricky, wie einige von euch sicher schon erfahren mussten. Komplizierter ist das Bewerbu… Ein aufbauendes Masterstudium nach einem abgeschlossenen Bachelor zählt allerdings nicht als Zweitstudium. Nun habe ich mich über das Problem Zweitstudium und die Chancen einen Platz für ZM zu bekommen informiert, selbst hochschulstart.de hat mir nahe gelegt (!!!! 3 „Die Zulassung zum Zweitstudium“, in: hochschulstart.de, https://zv.hochschulstart.de/fileadmin/media/zv/downloads/merkblaetter/m08.pdf, Aufgerufen am 19.07.2018. Hinzu kommt, dass jeder Studierende, der ein Zweitstudium absolvieren möchte, eine Begründung für seine Entscheidung zum Zweitstudium abgeben muss. https://zv.hochschulstart.de/index.php?id=48, https://zv.hochschulstart.de/fileadmin/media/zv/downloads/merkblaetter/m08.pdf, http://www.faz.net/aktuell/beruf-chance/campus/zweitstudium-der-charme-der-zweiten-chance-14406071/infografik-die-beliebtesten-14407559.html, https://www.welt.de/wirtschaft/karriere/bildung/gallery128108491/Private-versus-oeffentliche-Hochschulen.html. 575 0 obj <>stream Was Studierenden in den meisten Fällen zu einem Zweitstudium bewegt, siehst du in der folgenden Grafik7: Aber ganz egal welche Gründe du für ein Zweitstudium mitbringst, damit du einen Studienplatz für dein Zweitstudium bekommst, zählt nicht jede beliebige Begründung. Die Messzahl ist maßgeblich für Ihre Einstufung auf der Rangliste der Zweitstudienbewerber. Zweitstudium Begründung: Das Problem der Zulassung. Doch an den Privatuniversitäten musst du (nicht nur beim Zweitstudium) mit teilweise hohen Studiengebühren rechnen6. 1 „BAföG. Diese oder ähnliche Fragen stellen sich wohl viele Studierenden nach dem Beenden ihres Studiums. Tiermedizin voraus, unabhängig, ob es sich um ein Erst- oder Zweitstudium handelt.Folglich müssen alle Studieninteressenten eine aussagekräftige Bewerbung mitsamt aller notwendigen Unterlagen abschicken, um in das Reihungsverfahren bezüglich Studienplätze aufgenommen zu werden. Inhalte von Videoplattformen und Social-Media-Plattformen werden standardmäßig blockiert. hÞbbd``b`– 3€“;`íÜoADàÙbýœ™@‚w`ԉ¥ ®' ®2ˆ2%HLêd`bdZâ20’Küÿþ@€ f|5 Bei Abbruch des Studiums gilt das im zweiten Anlauf begonnene Bachelorstudium nicht als Zweitstudium. Für bundesweit zulassungsbeschränkte Studiengänge gilt es, einige Hürden zu überwinden: Da nur höchstens 2% der Studienplätze an Zweitstudium-Studierende vergeben werden, ist es relative schwierig an zulassungsbeschränkte Studienplätze zu gelangen. Die Uni bestätigt die wissenschaftlichen Gründe für das Zweitstudium. deine Berufschancen erhöhen möchtest, ist leider keine ausreichende Zweitstudium-Begründung für die Studienplatzvergabe. %PDF-1.5 %âãÏÓ Die richtige Zweitstudium Begründung: Punktesystem bei Hochschulstart.de Zwingende berufliche Gründe: der angestrebte Beruf kann nur mit einem Zweitstudium ausgeübt werden. Die Unterhaltung von Studienplätzen beansprucht viel Geld und Universitäten sollen möglichst vielen Menschen zugänglich sein. Wenn kein eigens dafür konzipiertes Programm angeboten wird, kannst du dich immer noch selbst um eine ausländische Uni kümmern (idealerweise eine Universität, die einen 2-Semester-Master anbieten, damit du nur ein Jahr für den zweiten Master brauchst) und mit einem Verantwortlichen deines Studiengangs klären, ob beide Abschlüsse anerkannt werden und welche anderen Voraussetzungen notwendig sind (Urlaubssemester, Pausieren des Studiums oder ähnliches). 8 „Gründe für das Zweitstudium“, in: hochschulstart.de, https://zv.hochschulstart.de/index.php?id=hilfe1130, Aufgerufen am 19.07.2018. Die Messzahl ist maßgeblich für Ihre Einstufung auf der Rangliste der ... Hochschulzulassung (www.hochschulstart.de) eingehen. Um Ihre Chancen im Auswahlverfahren zu verbessern, sollten Sie neben dem Zeugnis über den erfolgreichen Abschluss eines Studiums auch eine schriftliche Begründung für das Zweitstudium bei der Bewerbung einreichen. Eine Chance auf BAföG-Förderung hast du nur, wenn das Zweitstudium für deine Berufsziel zwingend erforderlich ist. Frage: Nachdem ich mein Abitur nach einigen Umwegen erst mit Anfang 20 erworben habe, nahm ich zunächst ein wirtschaftswissenschaftliches Studium auf, welches ich jedoch nach einigen Semestern ohne Abschluss beendete. Die Begründung erscheint logisch, plausibel und es ist ein klarer Bezug zur Medizin zu sehen. Wenn Sie sich bei der Stiftung für Hochschulzulassung (hochschulstart.de) für ein Zweitstudium aus wissenschaftlichen Gründen (Medizin, Zahnmedizin, Pharmazie) bewerben und die WWU als Erstwunsch angeben, so können Sie bei uns ein Gutachten beantragen. Sobald du ein Studiengang entweder mit dem Bachelor oder mit dem Master abgeschlossen hast, wird jedes weitere Studium, das du absolvieren möchtest, als Zweitstudium bezeichnet. 13 „Doppelmaster: 2 Studiengänge, 2 Abschlüsse“, in: University of Applied Sciences Europe, http://www.bits-hochschule.de/de/s/doppelmaster/, Aufgerufen am 19.07.2018. Falls du dennoch finanzielle Förderung benötigst, solltest du über einen Studienkredit nachdenken. https://www.uni-passau.de/deutsches-und-russisches-recht/. B. an der juristischen Fakultät den Doppelmasterstudiengang „Deutsches und Russisches Recht“, ein ähnliches Programm gibt es mit Spanien, Frankreich und England, z. Achtung: Hier zählen nur zwei Begründungen, wie weiter oben in diesem Artikel beschrieben. Klingt relativ einfach, kann in der Praxis aber für Studenten zu einigen Komplikationen führen. Bei einem Masterstudium Zweitstudium hast du die Möglichkeit einen dualen Master zu machen (kann deine finanzielle Situation erleichtern), einen Doppelmasterstudiengang absolvieren (dann hast du wenigstens am Anfang ein Anspruch auf BAföG, auch Stipendien sind nicht ausgeschlossen) oder ein klassisches Masterstudium Zweitstudium. Dass du z.B. endstream endobj 545 0 obj <. Wenn du bereits ein Masterstudium erfolgreich absolviert hast und dich anschließend dafür entscheidest ein weiteres Studium anzutreten, gilt dieses als Zweitstudium. Was du bei einem Zweitstudium Medizin beachten musst: Frankfurter Allgemeine ZeitungDer Charme der zweiten Chance„Bewirbt man sich für ein Zweitstudium, gilt es, mehrere Hürden zu nehmen.“, hochschulstart.deBewerbung für das Zweitstudium„Das Bewerbungsverfahren für dein Zweitstudium“. Wenn du einen Master im anfängst und du noch keinen Masterabschluss besitzt, hast du auch ein Recht auf Förderung. Falls du ein Zweitstudium Medizin aus wissenschaftlichen Gründen, Bewerber für ein Zweitstudium Medizin, Tiermedizin, Zahnmedizin oder Pharmazie bewerben sich über AntOn, Erschwerte Zugangsbedingungen zu zulassungsbeschränkten Studiengängen, Evtl. Ein Beispiel hierfür wäre der Beginn eines Bachelorstudiums, nachdem du bereits einen Bachelorabschluss erworben hast. Merkblatt und Formular der Stiftung für Hochschulzulassung (www.hochschulstart). Im ersten Anlauf hatte ich mich nur über berufliche Gründe beworben, da ich für … 544 0 obj <> endobj 9 Punkte Besondere berufliche Gründe: Das Zweitstudium … Wird verwendet, um Twitter-Inhalte zu entsperren. hÞb```¢.(~àg`f`Šs\pd`8ÙcÝ0¿S¢é•ò†§¶*̱ëØüáöû?ý åÑRŽr'Ljèö$µn\Ç°Íô Kر†ÑÌ¢#’¾nbì¾v‚­£ƒˆ2:8:˜€,Ž  P”©AÄnÀaÈ30±ÙƒÝÆÀ eàáW5[Ù͸­kåDŸPÞ.Î-`˜ÅpyélˆO”˜Ä×iV ÍÈÀÚ¤4˜DÁ\FQ€ ÆG` ZurückNur essenzielle Cookies akzeptieren. https://www.tu-chemnitz.de/phil/geschichte/studium_master_breslau.php. Für das antreten eines Zweitstudiums können viele Gründe vorliegen. Kennzeichnend für ein Zweitstudium ist, dass es ... Homepage von Hochschulstart (ehemals ZVS) Zur Bewerbung sind einzureichen: 1. einer amtlich beglaubigten Kopie des Abschlusszeugnisses Ihres Erststudiums; 2. ggf. B. für die Studiengänge Corporate Management oder Marketing Management & PR, z. Ebenso nicht als Zweitstudium gilt es, wenn du neben einem Studiengang einen weiteren gleichzeitig studierst. __widgetsettings, local_storage_support_test. Nach dem fertigen Master, noch einen anderen Bachelor anfangen. Seite): und begründe meinen Antrag wie folgt: Ort, Datum Unterschrift der Studienbewerberin/des Studienbewerbes Nicht von der Bewerberin/dem Bewerber auszufüllen! Das Auswahlverfahren für ein Zweitstudium Medizin erfolgt über die Plattform hochschulstart.de bei AntOn (Antrag Online)2. Wird verwendet, um Vimeo-Inhalte zu entsperren. Die folgende Tabelle zeigt die Vor- und Nachteile eines Zweitstudiums als Masterstudium: Eine Übersicht über Doppelstudiengänge explizit an bayerischen Universitäten, findest du hier:16. Du willst deine Karrierechancen mit einem Zweitstudium erhöhen oder einfach aus Interesse oder Spaß am Studieren noch ein Zweitstudium machen. Nach dem fertigen Master, noch einen anderen (nicht konsekutiven) Master anfangen (=Zweitstudium Masterstudium). endstream endobj startxref Ausgewählt wird über eine Messzahl, die sich aus der Note des Erststudiums sowie aus den Gründen für das Zweitstudium zusammensetzt. Empfehlungsschreiben oder weitere Belege) nicht nur an hochschulstart.de, sondern auch an die Hochschule Ihrer ersten Wahl schicken und von dieser ein Gutachten anfordern, in dem die Hochschule Ihre vorgebrachten … geforderte Nachweise über die Erfüllung fachspezifischer Zugangsvoraussetzungenfür den gewünschten Studiengang; 3. beglaubigte Kopien aller Belege und Nachweise über Studienleistungen und andere Tätigkeiten zur Begründung Ihres Zweitstudienantrag… Bsp. 561 0 obj <>/Filter/FlateDecode/ID[<9CA17D3578917A41AE96E80DA7851162><5B98C61380B4024A91A38CB30E0B2E61>]/Index[544 32]/Info 543 0 R/Length 89/Prev 147754/Root 545 0 R/Size 576/Type/XRef/W[1 2 1]>>stream Fr. Bewerbung für den ersten Hochschulzugang an deutschen Hochschulen Zusätzlich müssen Sie in der Studierenden- und Prüfungsverwaltung der Heinrich-Heine-Universität (Frau … https://www.student.uni-stuttgart.de/auslandsstudium/doppelabschluesse/. Warum sollte hochschulstart.de auch einen Punkt für eine Begründung vergeben, der gar nicht vorliegt. Wer alle oder einige dieser Fragen mit Nein beantwortet, wird wahrscheinlich über ein Zweitstudium nachdenken. Dazu gehören  zwingende berufliche Gründe, besondere berufliche Gründe, wissenschaftliche Gründe oder sonstige Gründe. Weniger ein Problem an einen Studienplatz für dein Zweitstudium zu kommen, ist es, wenn du dich an den privaten Hochschulen bewirbst. Welche Kosten genau du absetzten kannst und wann du das Geld wieder bekommst, zeigt die folgende Abbildung: Bei deinem Zweitstudium fallen keine extra Kosten an, die nicht auch bei deinem Erststudium angefallen sind. Die BAföG Formblätter und Formulare unter der Lupe“, in: BachelorPrint, /bafoeg/bafoeg-formblaetter-formulare/, Aufgerufen am 25.07.2018. Fristen: Es gelten die üblichen Bewerbungsfristen, wie für ein … Nach dem fertigen Bachelor (Abschlussnote und -zeugnis liegen vor! Stelle sicher, dass ein Zweitstudium wirklich die erwünschte Wirkung hat: Hast du danach mehr Chancen auf deinen Traumberuf? Die Kapazitäten einer Hochschule sind jedoch begrenzt und zulassungsfreie Studiengänge nicht selten in den ersten Semestern hoffnungslos überfüllt. http://www.bits-hochschule.de/de/s/doppelmaster/. Aber folgendes solltest du trotzdem beachten: Für die Bewerbung für ein Zweitstudium in einem nicht zulassungsbeschränkten Studiengang, als einem Studiengang, dessen Studiengänge nicht über den NC vergeben werden, gibt es keine weiteren Voraussetzungen: Einfach Fristen beachten und los geht’s mit dem Zweitstudium! Doppelstudiengänge an bayerischen Universitäten“,  https://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:_rgiL7D38dMJ:https://www.km.bayern.de/download/8168_doppelstudiengaenge_universitaeten.pdf+&cd=5&hl=de&ct=clnk&gl=de&client=firefox-b-ab, Aufgerufen am 19.07.2018. %%EOF Orientierung Zweitstudium. bei Beantragung der Immatrikulation das Zeugnis besitzt, gilt bei der Aufnahme eines weiteren grundständigen bzw. 14 „Doppelmaster Deutsches und Russisches Recht“, in: Universität Passau, https://www.uni-passau.de/deutsches-und-russisches-recht/, Aufgerufen am 19.07.2018. Von einem Zweitstudium spricht man, wenn auf einen ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss (z. DAS BEANTRAGTE ZWEITSTUDIUM FÜHRT ZU EINER SINNVOLLEN ERGÄNZUNG MEINES STUDIUMS, DENN … ich strebe einen Beruf an, den ich nur mit zwei abgeschlossenen Studiengängen ausüben … Sie koordiniert die Bewerbungen für grundständige Studiengänge und ist zuständig für die Durchführung des Zentralen Vergabeverfahrens von bundesweit zulassungsbeschränkten Studienplätzen in … Cookie-Informationen anzeigen Cookie-Informationen ausblenden. Sonst ist der Antrag nicht vollständig und wird nicht bearbeitet. Die besondere Regelung für die Bewerbung für ein Zweitstudium (Begründung und Vergabe der Studienplätze nach einem Punktesystem) gilt nur für die Studiengänge, bei denen die Bewerbung über hochschulstart.de erfolgt (Medizin, Zahnmedizin, Pharmazie), also nicht im Falle von Psychologie. Reichen meine Qualifikationen, um das zu machen, was ich wirklich will? Möchte ich wirklich in diesem Beruf mein Leben lang arbeiten? B. für den Studiengang Volkswirtschaftslehre mit der University of Warsaw und Bergamo, z. Begründung für das beantragte Zweitstudium Ich beantrage die Fallgruppe (siehe 2. Einen finanziellen Vorteil hat ein Zweitstudium: Du kannst es von den Steuern absetzten, hier lohnt sich also eine. Nach dem fertigen Bachelor, den Master im gleichen oder ähnlichen Studienfach anfangen (=konsekutiver Master). Für den zweiten Masterabschluss (nachdem du den ersten Masterabschluss bereits in der Tasche hast) bekommst du kein BAföG mehr. Bewerber mit höherer Messzahl gehen Hier findet ihr alle wichtigen Infos rund um die Bewerbung und die Möglichkeit der Anrechnungen von … Erhöhen sich die Chancen auf eine attraktive Arbeitsstelle? Ob ein zweiter Bachelor als Zweitstudium gilt hängt davon ab ob du den ersten Bachelorstudiengang abgeschlossen hast. Die Messzahl ist maßgeblich für Ihre Einstufung auf der Rangliste der Zweitstudienbewerber. 4 „BAföG-Antrag. Nach intensiver Recherche in verschiedenen Foren zu diesem Thema, werden nahezu 95% aller Begründungen abgelehnt. Hier wird es ein wenig kompliziert. Die Punkte für Ihr erstes Examen und für Ihre Begründung werden zu einer Messzahl addiert. In Hamburg wird kein Unterschied zwischen Erst- und Zweitstudienbewerbern gemacht. Es ist wichtig, zu wissen, wie diese Fallgruppen jeweils definiert werden. Wer bereits ein Studium an einer deutschen Hochschule erfolgreich abgeschlossen hat und bis zum Bewerbungsschluss bzw. K. hat zwei Jahre nach ihrem Studium wissenschaftlich gearbeitet. Nach erfolgter Zulassung steht auch hier einer Immatrikulation nichts im Wege. Sämtliche Universitäten in Deutschland setzen verpflichtend eine Bewerbung für den Studiengang Veterinär- bzw. 10 „Universität Augsburg – Wirtschaftswissenschaften“, in: Deutsch-Französisches Forum, https://www.ffa-dff.org/de/e3218/universitat-augsburg—wirtschaftswissenschaften, Aufgerufen am 19.07.2018. Cookie von Google für Website-Analysen. Hinweis: Diese Anlage muss eigenhändig unterschrieben sein. Vielleicht wurdest du auch von deinen Eltern dazu gedrängt, etwas „Handfestes“ zu studieren, mit dem du später … Genaue Informationen finden Sie im Merkblatt "Die Zulassung zum Zweitstudium". : Ein Mund-, Kiefer- Gesichtschirurg braucht einen Abschluss in Humanmedizin und Zahnmedizin. B. Staatsexamen, Bachelor, Diplom), der an einer Hochschule innerhalb der Europäischen Union (EU) oder EWR (Island, Liechtenstein und Norwegen) erworben wurde, ein zweites grundständiges Studium folgen soll. Wenn du älter als 25 bist, erhälst du kein Kindergeld mehr und musst dich zudem selbst krankenversichern. Bitte beachten Sie, dass die Frist … Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Sie erhalten für die Abschlussnote Ihres Erststudiums sowie für die eingereichte Begründung, warum Sie ein Zweitstudium im entsprechenden Fach anstreben, jeweils einen Punktwert. Die Punkte für Ihr erstes Examen und für Ihre Begründung werden zu einer Messzahl addiert. Wirkt sich das Zweitstudium positiv auf dein zukünftiges Gehalt aus? Als Zweitstudium gilt ein Studium, bei dem du nach einem abgeschlossenen Studium einen weiteren akademischen Grad auf derselben Stufe erwirbst. Für zwei (oder mehr) Bachelor- oder Masterstudiengänge gleichzeitig eingeschrieben sein. Im letzten Fall solltest du gut die Vor- und Nachteile eines Zweitstudiums diskutieren. Der zweite wichtige Faktor ist die Begründung des Zweitstudienwunsches. Wäre ja schwachsinnig. Zweitstudium ~ Definition, Kosten, Vor- & Nachteile. ), über die Entscheidung mein BWL-Studium jetzt noch abzubrechen, nachzudenken. 9 Punkte Die Uni sieht eine Begründung durch den Werdegang als gegeben an. 15 „Doppelabschluss-Masterprogramm „Europäische Geschichte“ Chemnitz/Breslau“, in: Technische Universität Chemnitz, https://www.tu-chemnitz.de/phil/geschichte/studium_master_breslau.php, Aufgerufen am 19.07.2018. B. für die Studiengänge Wirtschaftswissenschaft (deutsch französisches Management) oder Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, z. Für ein Z… Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen. Zweitstudium geltend machen, setzt allein »hochschulstart.de« die Punkt-zahl fest. Kläre ab, wie du ein Zweitstudium finanzieren kannst: In einigen Bundesländer fallen für das Zweitstudium Studiengebühren an (s. Artikel Studiengebühren). Weitere Informationen zum Zweitstudium zum … Speichert die Einstellungen der Besucher, die in der Cookie Box von Borlabs Cookie ausgewählt wurden. Wenn du allerdings beispielsweise zwei Masterstudiengänge gleichzeitig studierst, werden beide als Erststudium angesehen. https://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:_rgiL7D38dMJ:https://www.km.bayern.de/download/8168_doppelstudiengaenge_universitaeten.pdf+&cd=5&hl=de&ct=clnk&gl=de&client=firefox-b-ab, https://policies.google.com/privacy?hl=de, https://www.facebook.com/privacy/explanation. Informationen zum Zweitstudium auf Hochschulstart. 5 „Die BAföG Formulare & Formblätter. Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich. Die Auswahl Die Punkte für Ihr erstes Examen und für Ihre Begründung werden zu einer Messzahl addiert. Das größte Problem dabei: Nur ein kleiner Teil der Studienplätze sind für … Das fand ich schon ziemlich hart. Sobald du jedoch den ersten Master abgeschlossen hast, zählt das zweite Masterstudium als „Zweitstudium“ im BAföG-Sinne und du bekommst in der Regel kein BAföG mehr.4. Merkblatt Zweitstudium, Seite 2 / 4 Stand: Juni 2020 Ermittlung der Messzahl Die Messzahl ist die Summe der Punktzahlen, die für das Ergebnis der Abschlussprüfung des Erststudiums und für den Grad der Bedeutung der Gründe für das Zweitstudium vergeben werden. Die Auswahl . Tipp: Was es genau mit diesen Gründen auf sich hat und weitere nützliche Informationen zum Zweitstudium findest du in unserem Beitrag! Für die hochschulstart.de-zulassungsbeschränkten Studiengänge Medizin, Pharmazie und Zahnmedizin bewerben Sie sich für ein Zweitstudium bitte bei hochschulstart.de. Es gibt jedoch einen finanziellen Vorteil bei dem Absolvieren eines Zweitstudiums: Die Kosten eines Zweitstudiums kannst du als Werbungskosten bei der Steuererklärung geltend machen (das gilt übrigens für alle weiterführende Ausbildungen). Zweitstudium aus wissenschaftlichen Gründen. Die Hochschule erstellt das Gutachten auf Grundlage Ihrer eingereichten Begründung … Für ein Zweitstudium gibt es viele Gründe: Entweder du hast im ersten Studium etwas „falsches“ studiert, vielleicht kam die Entscheidung für dein Erststudium eher aus dem Bauch heraus und mit einem Zweitstudium willst du nun etwas studieren, das auf dem Arbeitsmarkt mehr gefragt ist. https://www.ffa-dff.org/de/e3218/universitat-augsburg—wirtschaftswissenschaften. Am besten fragst du dafür im zuständigen Auslandsamt nach. Wir nutzen Cookies zum Betrieb und zur Optimierung unserer Website gemäß unserer Datenschutzerklärung. Ist ein zweiter Bachelor ein Zweitstudium? Wenn Sie aus wissenschaftlichen Gründen ein Zweitstudium aufnehmen möchten, müssen Sie sich über Hochschulstart bewerben: Informationen zur Bewerbung. Doch der Schritt zum Zweitstudium will gut überlegt sein! Stipendien werden eher selten an Studierende im Zweitstudium vergeben. Es gibt viele Gründe, sich für ein zweites Studium zu entscheiden. Die Begründung für das Zweitstudium muss immer beigefügt sein. Meistens fängst du den Master in Deutschland an, nach zwei Semester wechselst du dann an eine ausländische Universität und absolvierst einen einjährigen Masterabschluss in dieser Universität, bevor du wieder zurück kommst und mit der Masterarbeit an deiner deutschen Universität den zweiten Masterabschluss absolvierst. 11 „Uni Augsburg: Studiengang Rechts- und Wirtschaftswissenschaften“, in: WiWi-TReFF.de, https://www.wiwi-treff.de/Bachelor-Studiengaenge/Wirtschaftsrecht/Uni-Augsburg-Studiengang-Rechts-and-Wirtschaftswissenschaften/Artikel-314?rel3-page=3&rel2-page=3&rel1-page=5&reply=514972, Aufgerufen am 19.07.2018. Ein Zweitstudium ist nichts anderes als ein weiteres Studium, nachdem du beispielsweise schon ein Bachelorstudium abgeschlossen hast. Wird verwendet, um YouTube-Inhalte zu entsperren. Für ein Sommersemester muss Ihr Antrag bis zum 10.01., … Zweitstudium Medizin Drei Prozent der Medizinstudienplätze (und auch der Studienplätze in anderen NC-Fächern) werden an Bewerber vergeben, die bereits einen Studienabschluss aus Deutschland haben. Ein Zweitstudium ist ein weiteres grundständiges Studium, das nach erfolgreichem Abschluss eines Studiums aufgenommen wird. B. zahlreiche Ingenieurswissenschaften mit Partnerunis auf fast allen Kontinenten, z. Alles zum BAföG auf einen Blick“, in: BachelorPrint, /bafoeg/, Aufgerufen am 25.07.2018. Falls Sie ein Zweitstudium aus wissenschaftlichen Gründen in den Fächern Pharmazie, Medizin und Zahnmedizin aufnehmen möchten, benötigen Sie ein Gutachten der Hochschule, an der das Zweitstudium aufgenommen werden soll. 6 Andres, Anja: „Der Charme der zweiten Chance“, in: Frankfurter Allgemeine, 02.09.2016, http://www.faz.net/aktuell/beruf-chance/campus/zweitstudium-der-charme-der-zweiten-chance-14406071/infografik-die-beliebtesten-14407559.html, Aufgerufen am 19.07.2018. Nach einem Studienabbruch, einen anderen Studiengang anfangen (=Parallelstudiengang, kein Zweitstudium). Wird ein Zweitstudium mit einem nicht zulassungsbeschränkten Studiengang/-fach gewählt, so wird einem fristgerecht … Be- So einfach klappt´s mit dem BAföG“, in: BachelorPrint, /bafoeg/bafoeg-antrag/, Aufgerufen am 25.07.2018. Wichtig wird diese Unterscheidung, wenn du BAföG beantragen willst: Für dein Zweitstudium hast du keinen Anspruch mehr auf eine BAföG-Förderung! Abgrenzung des Begriffs Nach der Art des weiteren Studienganges. Informiere dich, wie du an deiner Wunschuni das Zweitstudium am besten begründest, um die Chancen für einen Studienplatz zu erhöhen. Sie promoviert im … Wird verwendet, um Facebook-Inhalte zu entsperren. Daher müssen Sie Ihre Unterlagen (Zeugnis des Erststudiums, Begründung für das Zweitstudium, ggf. Verkürzen deines Studiums durch das Einbringen alter Leistungen und Erfahrung mit dem Studienalltag, Erschwerte Bedingungen bei der Finanzierung, Die Möglichkeit, das zu studieren, was dich wirklich interessiert, Längere Studienzeit, später Berufseinstieg, Besser Berufseinstiegschancen, da du dich von anderen AbsolventInnen unterscheidest, Bessere Qualifikation für Schnittstellen-Tätigkeiten durch andere Fachrichtung im Zweitstudium, Überqualifikation für einige Stellen auf dem Arbeitsmarkt, Höherer Verdienst, da höhere Qualifikation, Schwierig an einen Studienplatz zu kommen: nur 2% der Studienplätze werden an Zweitstudium-Studierende vergeben, Für den ersten Masterabschluss nach dem Bachelorabschluss kannst du noch BAföG bekommen. Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. deine Berufschancen erhöhen möchtest, ist leider keine ausreichende Zweitstudium-Begründung für die Studienplatzvergabe. Sie können Ihre Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder sich weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen. b. Begründung des Zweitstudiums Du kannst deine Begründung auf „berufliche Gründe“ oder „wissenschaftliche Gründe“ stützen. Mit einem solchen Programm sparst du dir – im Vergleich zu einem Zweitstudium Masterstudium – zwei Semester. Bitte legen Sie Ihre Begründung für das Zweitstudium sowie alle Unterlagen, die geeignet sind, Ihre bisherige wissenschaftliche und praktische Tätigkeit sowie die geplante spätere wissenschaftliche Tätigkeit zu belegen, als beglaubigte Kopien bei. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Einwilligung mehr. Vielleicht hast du einen unstillbaren Wissensdurst oder keine Lust auf Arbeiten. Begründung bzw. Dennoch gilt, dass sich auch Zweitstudierende in zulassungsfreie Fächer einfach einschreiben können. Vielleicht basiert dein Erststudium auf einer Bauchentscheidung und du hast dich nicht gründlich genug über die Möglichkeiten dieser Ausbildung informiert. Erzeugt statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt. Note Punktzahl Prüfungsergebnis des Erststudiums Fallgruppe … 0 16 „Joint degrees. Weniger ein Problem an einen Studienplatz für dein Zweitstudium zu kommen, ist es, wenn du dich an den privaten … Zweitstudium : Studium : Universität Hamburg. 7 „Private versus öffentliche Hochschulen“, in: Welt, https://www.welt.de/wirtschaft/karriere/bildung/gallery128108491/Private-versus-oeffentliche-Hochschulen.html, Aufgerufen am 19.07.2018. Wenn Sie berufliche Gründe für Ihr Zweitstudium geltend machen, setzt allein »hochschulstart.de« die Punktzahl fest.