Spitzenreiter ist Korea. Wie viel mehr Gehalt ein Studium oder eine Promotion gegenüber einer Lehre bringt erfahren Sie hier. Dort tragen 3,4 Prozent der 25- bis unter 65-Jährigen einen Doktortitel. Die Deutschen promovieren so viel wie noch nie. Zumindest in der Privatwirtschaft ist das so“, sagt Joachim Kayser, Experte für Management- und Aufsichtsratsvergütung bei der Unternehmensberatung hkp. Ohne Promotion verdient ein Rechtsanwalt durchschnittlich zum Beispiel 59.000,00 €, als „Dr. Demgegenüber lag die Zahl der Personen ohne eine Fahrerlaubnis für einen PKW bei rund 13,54 Millionen. Dann ist ein Doktortitel in puncto Stellensuche und Vergütung von Vorteil“, so der Berater. ... Etwa zwei Prozent der Deutschen erwerben nach ihrem Universitätsabschluss auch noch einen Doktortitel. Drei Jahre lang hatte er wenig Zeit für Konzertbesuche oder Abende mit Freunden, Geld hatte er auch nicht. Bezogen auf den allgemeinen Schulabschluss und das Jahr 2012 waren nach Angaben des Statistischen Bundesamtes 3,7 Prozent der 15-jährigen und älteren Bevölkerung noch in schulischer Ausbildung. Die WELT als ePaper: Die vollständige Ausgabe steht Ihnen bereits am Vorabend zur Verfügung – so sind Sie immer hochaktuell informiert. Denn über 70 Jahre lang hatte die Deutsche Bahn das Monopol auf Fernreisen. Zehn Jahre zuvor gingen nur sieben Prozent der Älteren nach dem Erreichen des regulären Pensionsalters noch arbeiten. Der Median beschreibt die Mitte aller Daten: 50 Prozent liegen über dem Wert, 50 Prozent darunter. Doktortitel Nürnberg Einen Doktortitel zur tragen, ist in Deutschland immer noch etwas Außergewöhnliches. An der Börse sorgte die Entwicklung zuletzt für Euphorie. wir haben Ihnen die Kommentarrechte für Ihr Profil entzogen. Das zeigen Zahlen des Statistischen Bundesamts. Bestellen Sie hier den täglichen Newsletter aus der Chefredaktion, Doktortitel – Deutschland international nur im Mittelfeld, NRW untersagt Testverweigerern Zutritt zu Heimen, Kreis Viersen verschärft Corona-Maßnahmen, 795 neue Todesfälle und 32.195 Neuinfektionen in Deutschland gemeldet, Darum muss Gladbachs Thuram keine weitere Strafe befürchten, 32.195 Neuinfektionen und 802 neue Todesfälle gemeldet, Anteil minderjähriger Studierender an Hochschulen steigt, Drei Prozent mehr Hochschulabschlüsse in vergangenem Jahr, Studierende in Notlage können ab Dienstag Zuschüsse beantragen, Welche Lehren ein Lehrer aus der Corona-Pandemie zieht, Deutschland einigt sich mit Spanien und Griechenland, Was die neuen Corona-Maßnahmen für die Schulen in NRW bedeuten, Zahl der Einser-Abiturienten rasant gestiegen, Forscherin will Abschaffung der Hausaufgaben, Komplette Klasse fällt durch Deutsch-Abitur, Wohnsitz-Regel für Bafög verstößt gegen EU-Recht, Zeugnistelefone helfen bei schlechten Noten, Abiturientin lässt Schulzeit Revue passieren, "Man lernt für die Schule, nicht fürs Leben", Zum Hauptmenü springen (Drücken Sie Enter), Humbug – Verschwörungstheorien untersucht. In der Politik sind Doktortitel inzwischen ebenfalls weit verbreitet, in der Wirtschaft weniger. Nie zuvor waren es so viele. Der Doktortitel ist ein akademischer Grad, der belegt, dass sein Träger einen originellen Beitrag zur Wissenschaft geleistet hat. In Führungspositionen können sich die Entlohnungen allerdings wieder stark unterscheiden. Automobilbranche in Deutschland Einen Führerschein zu haben, bedeutet nicht unbedingt, ein … Grünke habe es nur auf ein höheres Gehalt abgesehen, sagten seine Kollegen. Bitte beachten Sie, dass es bei einem großen Kommentaraufkommen zu längeren Wartezeiten kommen kann. In Deutschland hat gut jede vierte Person einen Migrationshintergrund – in Westdeutschland galt dies im Jahr 2019 für 29,1 Prozent und in Ostdeutschland für 8,2 Prozent der Bevölkerung. Sogar Stromdiebe, also Betrüger, haben… Registrieren Sie sich kostenlos und erhalten Sie auf Ihre Interessen abgestimmte Inhalte sowie unsere vielseitigen Newsletter. Die Erfolgsgeschichte der Fernbus-Startups begann mit einer Gesetzesänderung. Doch … Grillen gehört im Sommer zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen der Deutschen - ob im eigenen Garten oder auf der Terrasse, ob im Park oder am Badesee, ein geeigneter Ort für den Grill findet sich fast überall. ... Der Job bereitet vielen deutschen Singles Probleme bei der Anbahnung einer Beziehung. Nach einigen Jahren im Arbeitsleben würden sich die Gehälter wieder angleichen. Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser, Das Abitur hilft, ein Doktortitel eher nicht: Zwei Drittel, also die Mehrheit der Befragten, haben Abitur, die Hälfte ein Diplom. Das amerikanische Steuerrecht ist auf verschiedene Ebenen verteilt und mitunter sehr komplex, daher haben wir uns auf einige wesentliche Punkte konzentriert. Zu dieser Maßnahme sehen wir uns gezwungen, da Sie mehrfach und/oder in erheblichem Maße gegen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen haben. Trotz der gegenwärtigen Herausforderungen sind die Aktien aus dem Dax weltweit begehrt wie selten zuvor. Doch auch das Alter und der Altersunterschied haben einen Einfluss auf die Anspruchshaltung der Frauen bei der ... Schon vor dem ersten Date bringen 36 Prozent der Frauen und 33 Prozent der Männer möglichst viel über Ihr Gegenüber in Erfahrung 6. Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare. 2. Promovierte in ausgewählten Altersgruppen sind durchgängig häufiger beschäftigt und seltener erwerbslos als gleichaltrige Universitätsabsolventen ohne Promotion. Ihr Kommentar wird nun gesichtet. Butterstollen, Fettgebackenes und Gänsebraten gehören zur Weihnachtszeit, aber diese Fettbomben führen bei vielen Menschen zu einer Erhöhung der Blutfettwerte. Im internationalen Vergleich liegt Deutschland damit im Mittelfeld. Im Marketing verdienen Fachkräfte mit Doktortitel tatsächlich ganze 32 Prozent mehr. Die Arbeitslosigkeit in Deutschland sinkt. Annähernd 100%, die sind Pflicht. Berlin – 81 Prozent der Deutschen stehen dem Thema Organ- und Gewebespende positiv gegenüber, aber mit 32 Prozent besitzt noch nicht einmal ein Drittel einen Organ­spendeausweis. Laut einer Statista-Umfrage ist für einen Großteil der Deutschen ein Sommer ohne Grillen kein richtiger Sommer. 2017 lag die Arbeitslosenquote bei 5,7 Prozent. Inzwischen hat sich das Geschlechterverhältnis über die Altersgruppen hinweg verbessert, wie die Studie zeigt: Bei den unter 45-jährigen gibt es 41 Prozent promovierte Frauen und 59 Prozent Männer. Auch Kinder ausländischer Eltern erhalten seit 2000 unter bestimmten Voraussetzungen mit der Geburt zusätzlich den deutschen … Die Arbeitslosigkeit in Deutschland sinkt. Im Marketing verdienen Fachkräfte mit Doktortitel tatsächlich ganze 32 Prozent mehr. Insgesamt ist die Zahl der Personen mit einer Fahrerlaubnis seit dem Jahr 2016 gestiegen. Der EU-Durchschnitt lag bei 9,4 Prozent… Doch wie genau unterscheidet sich das amerikanische Steuerwesen von unserem deutschen Steuersystem und was kommt alles auf einen GreenCard Inhaber zu? 13 Prozent greifen mehrmals oder zumindest einmal pro Woche auf sie zurück, 15 Prozent ein- oder mehrmals im Monat und 10 Prozent gaben an, sie nie zu nutzen. Was also hatte den Geisteswissenschaftler zu der Promotion bewogen? Bei einer Anstellung in der IT-Branche ist der Unterschied kleiner: Dort erhält ein promovierter Informatiker im Laufe seines Lebens im Schnitt 70.456 Euro brutto im Jahr, ohne Doktortitel sind es 65.000 Euro. Damit haben sich Leseforscher aus ganz Europa beschäftigt und sind zu interessanten Ergebnissen gekommen. In einigen Fällen sind sogar ans Internet angebundene "smarte" Stromzähler Pflicht. In den 100 größten deutschen Unternehmen gibt es immer weniger Topmanager mit Doktortitel. Betrachtet man nur Haushalte mit mindestens einem Mitglied im Alter von 16-74 Jahren, haben in Deutschland 93 Prozent der Haushalte einen Zugang zu einem Computer, damit liegt Deutschland … Computer sind heute aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Daraus errechnet die Firma einen Verkehrsbelastungs-Index für Großstädte. 84.000,00 €. In einigen Fällen sind sogar ans Internet angebundene "smarte" Stromzähler Pflicht. TomTom erhebt für große Städte, wie oft es Verkehrsbehinderungen gibt. Bevor sich Masterabschlüsse hierzulande verbreiteten, waren Doktortitel generell erstrebenswerter, befindet Kayser. Ich bin selber nicht promoviert, bin für meine Patienten auch so der „Herr Doktor“ (da kann ich richtigstellen, so viel ich will) und habe mehr Arbeit, als mir lieb ist. Um einen neuen Kommentar zu erstellen, melden Sie sich bitte an. Von allen Personen mit Migrationshintergrund sind knapp zwei Drittel selbst eingewandert und gut ein Drittel ist in Deutschland geboren. Insgesamt lag der Anteil der Hochschulabsolventen unter den 30- bis 34-Jährigen bei 29 Prozent, bei den 60- bis 64-Jährigen hingegen hatten nur 19 Prozent einen akademischen Abschluss. ... Etwa zwei Prozent der Deutschen erwerben nach ihrem Universitätsabschluss auch noch einen Doktortitel. Alleine seit Jahresanfang hat die Tesla-Aktie* gut 520 Prozent zugelegt. 59 Prozent der jungen Erwachsenen in Deutschland beginnen ein Studium - aber nur 36 Prozent machen einen Abschluss. Annähernd 100%, die sind Pflicht. Wer denkt, dass dort die geballte Ladung akademischen Wissens zusammentrifft, liegt falsch: Rund20 Prozent der Politiker im Bundestag haben nämlich überhaupt keinen Studienabschluss. Bereits 2011 hatte die Flixbus … Sogar Stromdiebe, also Betrüger, haben… In dieser Zeit werden sie meistens deutlich schlechter als andere Akademiker bezahlt. Mit einem Doktortitel verdient man im Laufe seines Lebens zwar mehr als ohne, finanziell lohnt sich eine Promotion aber erst mittel- oder langfristig. Wer hier jedoch ein sechsstelliges Anfangsgehalt erwartet, der braucht definitiv einen überdies Doktortitel. Neben fünf Master- und zehn Bachelorabsolventen sind auch zwölf Professoren im Bundestag vertreten – einen Doktortitel haben sogar 99 der Abgeordneten (21 Prozent). Deutsche haben so viel Geldvermögen wie noch nie ... Das Geldvermögen der Deutschen ist trotz der Corona-Krise auf einen neuen Rekordwert gestiegen. Gewerkschafter Neis vermutet hinter der hohen Abbrecherquote unter anderem, dass viele Doktoranden vom Wissenschaftsbetrieb desillusioniert sind. Wie die Umfrage zudem zeigt, stimmen von denjenigen Bürgern, die für sich eine Entscheidung über die Organspende getroffen haben, ihr die meisten auch zu. Der Doktortitel ist in Deutschland nach wie vor beliebt. Doktortitel unnötig. Seit März 2017 ist diese Rate jedoch beträchtlich zurückgegangen. Das sind mehr als doppelt so viele Promotionen wie noch in den 1970er Jahren. Insgesamt lag der Anteil der Hochschulabsolventen unter den 30- bis 34-Jährigen bei 29 Prozent, bei den 60- bis 64-Jährigen hingegen hatten nur 19 Prozent einen akademischen Abschluss. Der Doktortitel bringt Juristen bares Geld. ... soll es um 1920 gegeben haben, den ersten mit Schokofüllung Ende der 1950er-Jahre. Außerdem haben wir uns für Sie angeschaut, welche Tools uns das Lesen erleichtern sollen – und wie das Leseverhalten der Deutschen aussieht. Der Nutzen des Doktortitels in der allgemeinärztlichen Praxis geht gegen Null. „Bei Jobbeginn hat ein Doktortitel einen Gehaltsstartvorteil, der meist zwischen 2000 und 4000 Euro brutto pro Jahr liegt. In Deutschland haben immer mehr ältere Menschen einen Job: 2016 waren es in der Gruppe der 65- bis 69-Jährigen rund 15 Prozent. Der Anteil der promovierten Frauen war mit 31 Prozent deutlich geringer als der der promovierten Männer mit 69 Prozent. Ohne Titel sind es nur 48.957 Euro. Weitere Informationen: http://epaper.welt.de, Der Kurz-Link dieses Artikels lautet: https://www.welt.de/136475552. Dabei ist der Doktortitel immer noch der beste Schutz vor Arbeitslosigkeit. Ihr RP ONLINE Team. Den PhD trage man nicht außerhalb des akademischen Bereichs, am Klingelschild fände man ihn erst recht nicht. Doch das ist längst nicht in allen Bereichen so. Denn wie eine aktuelle Studie des Zukunftsinstituts im Auftrag von Philips zeigt, legen schon heute 47 Prozent der Deutschen großen Wert auf technische Innovationen zur selbstständigen Kontrolle von Gesundheit und Fitness. An den Universitäten sind mittlerweile neun von zehn wissenschaftlichen Mitarbeitern befristet beschäftigt, über die Hälfte der Zeitverträge hat eine Laufzeit von weniger als einem Jahr. Wie viel Geld geben die Deutschen dafür aus? Der Kommentarbereich ist geschlossen. Experten sind sich einig: Promovieren sollte man weder aus Karriereerwägungen oder finanziellen Interessen, sondern aus Spaß an der Forschung. In Deutschland verfügen im Jahr 2012 gut neun Millionen Personen oder knapp 13 Prozent der Bevölkerung über einen Hochschulabschluss. Das ist ein Gehaltsunterschied von ganzen 32 Prozent. Das sähe man einer Dissertation nämlich an. Als sich die Gesetzeslage im Jahr 2013 änderte, drängten gleich mehrere junge Unternehmen auf den Fernbus-Markt. „Auf die Gefahr hin, dass es kokett klingt, aber ich wollte mir das einfach intellektuell beweisen.“. Das sind mehr als doppelt so viele Promotionen wie noch in den 1970er Jahren. In Deutschland haben mindestens 60 Prozent der Menschen erhöhte Cholesterinwerte. Samstags und sonntags sind wir in der Regel von 10 bis 18 Uhr für Sie da. Bei Windows XP sank sie in nur drei Monaten um zehn Prozent, während der Rückgang bei Windows Vista zwei Prozent betrug. Der Weg zum Doktorgrad bzw. Unter denen, die keinen akademischen Abschluss haben, haben 67 Politiker eine … Um Steuern kommt man ab einem gewissen Alter und Einkommen leider nicht herum und so betrifft einen die Steuererklärung auch bei der aufregenden Auswanderung in die USA. Insgesamt besitzen 24 Prozent der Abgeordneten einen Diplom-Abschluss und nehmen damit diegrößte Gruppe der Aka… Wir sichten die Kommentare werktags zwischen 09 und 21 Uhr. Und dies ist theoretisch in jeder wissenschaftlichen Disziplin möglich. Der Kommentarbereich ist wieder ab neun Uhr für Sie geöffnet. Und die ist vor allem sinnvoll in Disziplinen, in denen traditionell die meisten Absolventen promovieren. Das Thema der Promotion muss zum fachlichen Gebiet einer Position passen. 2017 lag die Arbeitslosenquote bei 5,7 Prozent. Das hat das Kreditportal Vexcash in einer Erhebung herausgefunden. Ein Master of Business Administration (MBA) bei Fokus auf die Privatwirtschaft sei im internationalen Vergleich besser bekannt und vermeintlich leichter einzuschätzen, so Ver.di-Mann Neis. Wer also eine internationale Karriere anstrebt, sollte nicht auf die Signalwirkung eines Titels hoffen. Jedes Jahr kommen zwischen 25- und 30.000 abgeschlossene Promotionen dazu, also sollten wir aktuell ungefähr eine Million Menschen mit Doktortitel in Deutschland haben. Der Durchschnittsdeutsche besitzt 214.500 Euro, sagt die Bundesbank. Um die Jahrtausendwende hielten Aktionäre aus dem Ausland rund 36 Prozent der Anteile an den Top 30 der börsennotierten deutschen Firmen, Ende 2017 gehörten ihnen rund 54 Prozent. Diese gibt an, wieviel Prozent der Unternehmen eine oder mehrere Instanzen dieser Systeme installiert haben. Lohnt sich das? Jur.“ hingegen jedoch ca. Demnach konnten nur sechs Prozent der deutschen Schüler, die die vierte Klasse besuchten, der höchsten Kompetenzstufe zugerechnet werden. Laut einer aktuellen Studie der Jobbörse Stepstone verdienen promovierte Fach- und Führungskräfte im Marketing durchschnittlich 64.862 Euro brutto im Jahr. Nur 1,4 Prozent der 25- bis unter 65-Jährigen haben hierzulande eine Doch Doktoranden entgeht in den vier bis fünf Jahren, die sie durchschnittlich an ihrer Dissertation schreiben, schon jede Menge Geld, gibt Ver.di-Bildungsexperte Matthias Neis zu bedenken. Wie wichtig ein Doktortitel für dich ist, hängt davon ab, wohin dein Weg gehen soll: ☐ Willst du Karriere in der Wissenschaft machen, wird es ohne Promotion schwierig. Veröffentlicht von F. Tenzer, 05.11.2020 Computer sind heute aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Mehr als 90 Prozent aller Haushalte in Deutschland verfügen über einen Computer (Stand: 2019), im Jahr 2000 waren es noch unter 50 Prozent. In Deutschland haben immer mehr ältere Menschen einen Job: 2016 waren es in der Gruppe der 65- bis 69-Jährigen rund 15 Prozent. Bei detaillierte… Wer es schafft, hat laut OECD gute Chancen auf einen hohen Verdienst. Wissenschaftliche Verbleibstudien gibt es dazu bisher kaum. Der Median ist daher genauer als der Durchschnittswert, der durch Ausreißer verzerrt werden kann. Neid und Häme begegneten ihm. Lohnt sich das? In Spanien haben 0,5 Prozent in der besagten Altersgruppe eine Promotion abgeschlossen. Viel Spaß beim Lesen! Im Bereich Finanzen und Controlling beträgt er immerhin 15 Prozent. Nach ersten vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) sind 2 948 700 Studentinnen und Studenten an einer Hochschule in Deutschland eingeschrieben. „Ein Physiker ohne Doktortitel hat praktisch kaum eine Chance, auf dem Arbeitsmarkt zu bestehen“, sagt Unternehmensberater Kayser. „Es herrscht mehr Sensibilität. „Weiterhin wissenschaftlich zu arbeiten habe ich während meiner Promotion weder nach beruflichen noch nach finanziellen Aspekten in Betracht gezogen.“ Es fehlte ihm an Betreuung und ausreichender Vernetzung. Von 436.420 tatsächlichen Hochschulabsolventen haben im vorvergangenen Jahr 27.707 promoviert. Continue reading → „In den Vereinigten Staaten würde man hinter Promovierten in erster Linie einen Arzt vermuten“, sagt Kayser. ☐ Hast du Lust auf eine Führungsposition, ist der Doktortitel vielleicht nicht unbedingt der ausschlaggebende, sicherlich aber ein hilfreicher Wettbewerbsfaktor. Flixbus-Gründer Daniel Krauss (33), Jochen Engert (35) und André Schwämmlein (35). In der öffentlichen Diskussion werden immer wieder hohe Abbruchquoten und auch Anschlussschwierigkeiten auf dem Arbeitsmarkt beklagt. Mit einem Börsenwert von knapp 440 Milliarden Euro ist Tesla inzwischen fast 2,5 Mal so viel wert wie die deutschen Autobauer BMW*, Daimler und Volkswagen* zusammen. Sie zählen zur afrikanischen Diaspora. Als Afrodeutsche oder auch schwarze Deutsche (seltener Schwarze Deutsche)[1] werden deutsche Staatsbürger subsahara-afrikanischer Abstammung bezeichnet. „Eine Promotion ist zumindest in der sozialen Interaktion kein Vorteil“, erzählt er. Die Zahl der Studierenden an deutschen Hochschulen ist auch im Wintersemester 2020/2021 weiter angestiegen. Am seltensten sind Doktortitel in Spanien und den Niederlanden. Diese Form von Abschluss sollte also gut überlegt sein. Zehn Jahre zuvor gingen nur sieben Prozent der Älteren nach dem Erreichen des regulären Pensionsalters noch arbeiten. Bei den Lösungen von Philips stehen das Messen, Beobachten und Mitverfolgen im … Dabei bringt ein Doktortitel tatsächlich oft ein besseres Einstiegsgehalt mit sich. Wie viel mehr Gehalt ein Studium oder eine Promotion gegenüber einer Lehre bringt erfahren Sie hier. Laut des Instituts für Hochschulforschung (HoF) werden Schätzungen zufolge bis zu zwei Drittel aller Promotionsvorhaben hierzulande nicht abgeschlossen. Im Anschluss erhalten Sie eine E-Mail von uns. Heute schaue man genauer auf den inhaltlichen Schwerpunkt der Qualifikation. 11. Nur 1,4 Prozent der 25- bis unter 65-Jährigen haben hierzulande eine Promotion erfolgreich abgeschlossen. Dezember 2020 Zahl der Studierenden im Wintersemester 2020/2021 auf neuem Höchststand. 709 Abgeordnete haben sich im Bundestag zusammengefunden. Viele Grüße Das Abitur hilft, ein Doktortitel eher nicht: Zwei Drittel, also die Mehrheit der Befragten, haben Abitur, die Hälfte ein Diplom. Dementsprechend breit ist auch das Angebot an Doktortiteln, die von deutschen … Die nämlich haben oft gar keinen Überblick darüber, wer auf ihrem Campus gerade einen Doktortitel anstrebt und bekommen so auch kaum mit, wenn eine Promotion abgebrochen wird. Aber auch Juristen kann der Titel bei entsprechend guten Abschlussnoten den Weg zu einer großen Rechtsanwaltskanzlei ebnen. Kinder, die einen deutschen und ein ausländischen Elternteil haben, erwerben in der Regel per Geburtsrecht beide Staatsangehörigkeiten – und können diese auch behalten. 13 Prozent greifen mehrmals oder zumindest einmal pro Woche auf sie zurück, 15 Prozent ein- oder mehrmals im Monat und 10 Prozent gaben an, sie nie zu nutzen. Q1 bedeutet, 25 Prozent der Gehälter liegen unter diesem Wert, Q3 bedeutet, 25 Prozent der Gehälter liegen über diesem Wert. Als Hochschulabschluss wird der nach einem Hochschulstudium verliehene akademische Grad oder sonstige Studienabschluss durch staatliche oder kirchliche Prüfung bezeichnet. In der Schweiz sind es 3,0 Prozent und in Luxemburg 2,4 Prozent. 2. Ein Physiker ohne Doktortitel hat praktisch kaum eine Chance, auf dem Arbeitsmarkt zu bestehen, Dreiste Plagiate verhelfen vielen zum Doktortitel, Diese Jobs bringen in Deutschland das meiste Geld, Für gute Leute zahlen Firmen jetzt mehr Geld, Wenn Manager nach Feierabend den Doktortitel machen, Hier vermittelt Ihnen ein Algorithmus Ihre nächste Fortbildung, Diese Jobs sind in der Krise gefragter denn je, In diesen Firmen will die Generation Z glücklich werden, Freie Mitarbeiterin Investigation und Reportage, Experte für Management- und Aufsichtsratsvergütung bei hkp, Traumjobs im Marketing für Fach- und Führungskräfte. Drei Jahre hat Sascha Grünke nebenberuflich zu Windenergie geforscht. Der „Traffic Congestion Index“ gibt an, wie viel Prozent länger es zu einer bestimmten Tageszeit in einer Stadt dauert, von A nach B zu kommen – im Vergleich zu verkehrsarmen Zeiten. Im Hochschulbetrieb herrschen meist prekäre Arbeitsverhältnisse. Bildungsexperten weisen jedoch auch darauf hin, dass ein Titel außerhalb Deutschlands eine geringere Rolle spielt. Doktortitel unnötig. Die Deutschen promovieren so viel wie noch nie. Auch in Sascha Grünkes akademischem Umfeld gab es keine Motivation, sich zu engagieren. Hochschulabschlüsse können in Deutschland staatliche Universitäten, … Einen Doktortitel zur tragen, ist in Deutschland immer noch etwas Außergewöhnliches. In den Niederlanden sind es 0,6 Prozent. Im Wintersemester 2013/14 strebten hierzulande 111.394 Studierende eine Promotion an. In den Fächern Physik, Chemie oder Medizin ist der Doktortitel fast schon der Regelabschluss. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass der Cholesterinspiegel geschlechts- und …