Kawasaki Versys 650. Schwer zu erklären und unmöglich einzuordnen. Tieferlegungen / Sitzhöhenreduzierung. Motorräder die nichts übel nehmen, auch wenn es straßentechnisch mal knüppeldick kommt. Lange Federwege und sportliche 17"-Räder machen die neu gestylte Versys zum Sportgerät, Cityflitzer und Alpenbezwinger in einem.CO2-Emissionen: 110g/km, Krafstoffverbrauch : 4,5l/100 km Ob das dann für Dich und Deinen Anspruch (ans Fahrverhalten und die Sitzhöhe) passt, musst Du selber ausprobieren. Die neue Versys ist weit mehr als die Summe ihrer Teile. Durch ihre mehr oder weniger ausgeprägten Enduro-Qualitäten ermöglichen diese vier Vertreter der 650er-Klasse unbeschwerten Fahrgenuss. Schwer zu erklären und unmöglich einzuordnen. Seit 2007 zaubert die Kawasaki Versys 650 ihren Besitzern ein Grinsen unter den Helm. Nun geht es in die nächste Runde: Elektronik, Optik, Nutzwert – Kawasaki schärft den vielseitigen Vierzylinder an entscheidenden Stellen nach. Quer über alle Konzepte sind sie sehr benutzerfreundlich und überfordern die Piloten nie. Kawasaki: Modell: Versys 650: Baujahr: 2007-LE650,2008-LE650,2009-LE650,2010-LE650,2011-LE650,2012-LE650,2013-LE650,2014-LE650: Details . EIN MOTORRAD. Previous Next. Die neue Versys ist weit mehr als die Summe ihrer Teile. Schwer zu erklären und kaum einzuordnen: Die Versys ist ein Motorrad, das mehr ist als die Summe seiner Teile. Und das fühlt sich gut an. Durch das 17 Zoll Vorderrad nimmt sie auch unter den… EIN MOTORRAD. Der Expressvagabund: Die Versys 1000 ist der Sporttourer unter den hochhackigen Reisemotorrädern. ALLE STRASSEN. ALLE STRASSEN. Der Triumph Tiger 800 XC mit ihrem Reihe 3-Zylinder-Motor und einem Hubraum von 799 Kubik steht die Kawasaki Versys 650 mit ihrem 4-Takt Reihe 2-Zylinder-Motor mit 649 Kubik gegenüber. Mit dieser Tieferlegung lässt sich das Fahrwerk des Motorrades so weit absenken, dass sich die Sitzhöhe um den angegeben Wert verringert. Die Veränderungen haben sich seither in Grenzen gehalten. ... ↳ Motor, Elektrik und Leistungssteigerung der Kawasaki Versys 650 ↳ Lack, Polster, Verkleidung, Pflege der Kawasaki Versys 650 ↳ Inspektionskosten der Kawasaki Versys 650 Die Kawasaki Versys 650 ist ein Motorrad des japanischen Herstellers Kawasaki, das seit Ende 2006 auf dem europäischen Markt verfügbar ist. Die Versys ist ein Allrounder und kombiniert die Geometrie einer Groß-Enduro mit Straßenrädern. Motor: Zylinderzahl, Bauart: 2, Reihenmotor: Leistung: 47,0 kW / 63,9 PS bei 8.000 U/min: Hubraum: 649 cm³: Anzahl der Ventile: vier Ventile pro Zylinder: Verdichtung Neben anfänglich geringfügigen optischen Retuschen gab es 2015 die einzige tiefer greifende Modellpflege, als die Leistung von 64 auf 69 PS angehoben, nebst eines neuen Gesichts der gesamte Auftritt des Motorrads dank größerem Tank und … Kawasaki Versys 650. Dem Honda X-ADV mit seinem 4-Takt Reihe 2-Zylinder-Motor mit Einspritzung und einem Hubraum von 745 Kubik steht die Kawasaki Versys 650 mit ihrem 4-Takt Reihe 2-Zylinder-Motor mit 649 Kubik gegenüber.