Über die komplette Bandbreite der Literaturepochen. Ähem, warum sollten sich auch (meist nicht in der Materie steckende) Eltern in das von Experten geplante einmischen sollen? Welche Fächer hat man in der 8. und 9.Klasse einer Realschule in NRW? Und täglich wiederholen erachte ich als sinnvoller als 2x die Woche Deutsch, 2x die Woche Mathe... Kunst Nach dem Abschluss stehen Deinem Kind viele verschiedene Möglichkeiten offen. Antwort von stjerne am 27.12.2016, 21:34 Uhr. Klasse werden Prüfungen in allen bisher belegten Pflicht- und Wahlfächern abgelegt. Die gleichen Hausaufgaben? Heute lernen doch, nach meiner Erfahrung, die Schüler nicht unbedingt weniger, nur anderes und anders. AG (hier: Bläserklasse), Antwort von germanit1 am 24.12.2016, 17:27 Uhr. Denn die Schulbildung liegt nicht in der Verantwortlichkeit der Bundesregierung, sondern ist Sache der einzelnen Landesregierungen. Wie Edison einfach ganz kreativ alles durchzuprobieren, reicht heute leider nicht mehr. Geschichte und Erdkunde. Ich finde es sehr wichtig, auf einem allgemeinbildenden Gymnasium ein möglichst breitgefächerten Abschluss zu erreichen, was natürlich auch zB Musik bis in die Oberstufe einschließt. Und das ist die systematischer Grundschule in der Umganung. Ich würde hier gerne mal etwas einwerfen. Die Schüler können die Note zum Ausgleichen einbringen, aber nicht wegen dieser Fächer durchfallen. meine Tochter geht in die 5. englisch. Antwort von Vreni1982 am 27.12.2016, 14:12 Uhr, Antwort von Petra28 am 27.12.2016, 14:15 Uhr. Ja, ich bin der Meinung, dass die Lehrer hier zu wenig für die Lehre tun. Immerhin brauchen sie diese Kernkompetenzen später in Ausbildung und Uni - aber halt. Ist vollkommen ok, alles zu lernende war bestens verteilt. Das bezweifle ich. Irgendwie glaube ich aber nicht, dass di Elternunmut ausreicht, um das systematische Lernen an der Schule ainzuführen. Das Fach NWT (Naturwissenschaft und Technik) ist äquivalent zur Spanisch ein Hauptfach und wird 5 Stunden pro Woche unterrichtet. Bei uns gibts noch einmal die Woche das Fach Methodentraining und Klassenleiterstunde. Natürlich geben wir den Schülern Anregungen zum Lesen. In der 11. hatte ich drei Leistungskurse, in der 12. dann nur noch zwei - aber eigentlich nur zur Notenoptimierung. Reine WUK- oder NW-Lehrer gibt es nicht und wenn ein Geo-Lehrer WUK unterrichtet, dann macht der natürlich vor allem Geo und weniger Geschichte. Das wäre gerade so, wie wenn ich den Beipackzettel eines Medikaments lesen würde und dann denken würde, dass ich genau das Berufsbild und den Inhalt eines Pharmazeuten kenne. Nur gibt es eben andere Bildungspläne. Vernünftig leise zu lesen. Antwort von Vreni1982 am 27.12.2016, 21:05 Uhr. Lerne online oder mit der iOS-App oder Android-App alle Inhalte des 1. Antwort von Emmi67 am 27.12.2016, 23:19 Uhr. Hier, 3. Ich hatte alle Fächer bis zum Abitur: Deutsch, Mathe, alle Naturwissenschaften, zwei Fremdsprachen, Geografie, Geschichte, Informatik, Kunst, Musik, Sport. Sport, Antwort von stjerne am 23.12.2016, 19:11 Uhr, Antwort von Häsle am 23.12.2016, 19:22 Uhr. Und ich bin jeden Tag heil froh hier zu leben. Ich stehe voll und ganz dahinter und finde unser Lernen und Unterrichten gut. Die Photosynthese aber zu verstehen, heißt, sich mit den Prozessen in der Blackbox zu beschäftigen, da muss man schon ein paar Schuljahre Chemie auf dem Buckel haben. Zu Beginn des 2. Die Verknüpfungen kommen dann im Laufe der Zeit. Trotzdem ging meine Bio von den Einzeller los, mit dem detaillierten Aufbau der Zelle. Antwort von lubasha am 27.12.2016, 18:06 Uhr. Sicherlich auch, weil die Klassenstunden 1x die Woche so toll zum Mobbing an den Schulen beitragen. Aber so, wie das ... Moin, Bzw in dem Fach was du unterrichtest? In den ersten beiden Jahren an der Realschule findet der Unterricht im festen Klassenverband statt. Klasse. Wie kann es z.B. Mathe Klassenarbeiten Themenübersicht durch Lehrer ? Er hat alle Fächer einzeln, also Bio, Chemie, Physik, Erdkunde und Geschichte. Ab der 2. ich glaube, jedes Kind das dann zum Gymnasium ginge wäre bei der Lesensmenge imstande, in der 5. Bildende Kunst Dazu kommen Hausaufgaben und Sport/Instrumente. Aus meiner Kindheit kann ich mich an die 5 richtig gut errinnern: Kann ich nicht? Hier gibt es in der 5. und 6. 2-3 Werke pro Jahr und Sprache plus den normalen Schulstoff plus Vokabeln. Wie lange man braucht, um die Kinder auf einen Stand zu bringen? So konnte jedem Aspekt genug Zeit und Aufmerksam gewidmet werden. Irgendwo muss man doch sparen. Was meine Kinder über Schule denken, muss du nicht wissen. Warte aber einmal bis die Pubertät mit anderen Interessen beginnt... Antwort von lubasha am 30.12.2016, 7:45 Uhr. In Bayern kommt noch ein viertes Wahlfach hinzu, zum Beispiel eine Naturwissenschaft oder eine zweite Fremdsprache. Und wie erschreckend wenig die Kommunitonen an der Deutschen Uni wussten, dass weniger als die Hälfte den Abschluss schaffen, habe ich ja gesehen. Ich denke bzw weiß auch, dass viel mit der Organisation in den einzelnen Bundesländern zu tun hat. In der 6. kein Physik und kein Erkunde, aber Geschichte und Biologie. Antwort von Petra28 am 27.12.2016, 18:10 Uhr. Geometrie Du hast deine Meinung, ich (und viele andere auch) eine andere - bei der ich mehr als guten Gewissens und wohlüberlegt bleibe. Unterricht ist von 8 - 13:35 Uhr mit 10 Minuten Pause. Auf welcher Grundlage? Oder viele andere ach so wichtige Aufgaben dazu kommen. Antwort von Petra28 am 27.12.2016, 21:08 Uhr, Ja, das ist hier wohl so. Antwort von stjerne am 30.12.2016, 10:07 Uhr. Eine Doppelstunde Unterricht ist (genau wie eine Einzelstunde auch) in verschiedene Phasen gegliedert. Antwort von Vreni1982 am 27.12.2016, 13:54 Uhr. Klasse kostenlos als PDF-Datei. Evtl bin ich zu altmodisch, als Ingenieurin habe ich leider während des Studiums feststellen müssen, wie wenig Grundlagen meine Kollegen im Studium beherrschen. Welche Fächer hat man in der 8 Klasse Gymnasium nrw ? Im Lehrplan für die Realschule sind verschiedene Wahl- und Pflichtfächer festgelegt, die an Realschulen unterrichtet werden sollen. Klasse nach dem Wechsel auf die weiterführende Schule (Gymnasium). Außer Mathe, da gibt es einige ... Hallo, Aber Unser Schulsystem ist sehr ausgewogen. Das ist aber mein subjektiver Eindruck. Danach wählen die Schüler ihren Interessen entsprechende Wahlpflichtfächer und haben so auch einige Unterrichtsstunden in anders zusammengesetzten Lerngruppen. Deutsch, Mathe, Englisch, Bio und BNT, Geographie, Musik, Kunst, Religion, Sport, Antwort von Vreni1982 am 23.12.2016, 21:20 Uhr, Antwort von mama von joshua am tab am 23.12.2016, 21:22 Uhr. Trotz allem werden die Schüler mit einer breiten Bildung ins Leben entlassen. Trotzdem: ein gutes neues Jahr. weiterführende, mit Bio, Chemie, Physik etc wird ein Tag am Wochenende leider nicht ersetzen. Ich kenne mit der Klassenlektüre (10 bis 20 Bücher je Schuljahr) von der Grundschule weg, mit dem Besprechen, analysieren und Aufsatz dazu, mit dem auf Geschichte abgestimmten Literaturmaterial ab der 5. Oh, ich habe prinzipiell kein Problem mit dem Ostsystem - nur damit, dass angeblich früher alles besser war. English Diese Person ist für alle organisatorischen Dinge zuständig, die die jeweilige Klasse betreffen. Antwort von mama von joshua am tab am 27.12.2016, 14:17 Uhr. Das bayerische Gymnasium führt zur Allgemeinen Hochschulreife und vermittelt eine breite, vertiefte Allgemeinbildung. Zwar lernt man in Biologie in der Schule, wie die Mundwerkzeuge der Insekten aufgebaut sind, aber solche Lappalien wie die menschliche Anatomie kann man ja beiseite lassen. Einstündig ist nie gut für Schüler. Schriftliche Division nicht mehr in der Grundschule? Und die Naturwissenschaften sind keine Nebenfächer? Und wenn doch, ist das Ergebnis meistens doch sehr bescheiden. Lernen in der 5. Eins ist selten ohne anderes möglich. Verstehen könnte der Mensch besser, wenn man ihn nur lassen würde. Und wer bezahlt das? Ist Nachhilfe in Mathe keine Seltenheit. ..., ist wie die Kinder durch die Schule geprägt werden sollen. Und in entsprechend über ein Jahr in dem pubertierenden Kopf muss was bleiben? Ab Klasse 7 dann wieder Physik und zusätzlich Chemie, Antwort von Vreni1982 am 23.12.2016, 21:00 Uhr, BaWü Kl. Aktuell Klasse 6, 1. Normalerweise schreiben die Schüler in jedem Fach eine Abschlussarbeit; manchmal müssen sie aber auch eine mündliche Prüfung absolvieren oder eine Projektarbeit einreichen. Die NetMoms Redaktion macht sich täglich auf die Suche nach neuen, spannenden Themen, die Euch begeistern und Euer Herz berühren. Latein Nun wäre es traurig, wenn wir unsere Schulbildung allein daran ausrichten würden - aber diesen Luxus können wir uns nur leisten, wenn wir eben in Bereichen wie Mathematik und Naturwissenschaften ganz systematisch solides Wissen vermitteln, damit wir letztlich weitere Generationen von großartigen Ingenieuren haben. Bei uns ist zB lieber Klasse 7 zweistündig und Klasse 8 kein Unterricht (Beispiel) als zwei Jahre einstündig. Wobei die Lehrer wohl teilweise sagen, ob sie Theorie oder Praxis machen (Technik, Sport, Kunst) oder Bio, Chemie, Physik oder Astronomie in Naturwissenschaften.Oder Grammatik / Rechtschreibung, Antologie, Texte schreiben oder Mythen in Italienisch. Religion Plus die anderen Fächer. (Quelle: Mathelehrerin am Gymnasium), Antwort von Petra28 am 27.12.2016, 21:14 Uhr. Antwort von Vreni1982 am 27.12.2016, 0:09 Uhr. Das liegt dann aber an eurem Bundesland und der damit verbundenen anderen Verteilung der Fächer - mit einer Klasse überspringen wäre bei uns das Umgehen von Physik nicht möglich. Ich kann nicht bestätigen, dass zu meiner Zeit "mehr Bildung" rausgekommen ist. Sie hatten es in der 5. oder 6. sehr einfach und in der 7. oder Anfang der 8. dann vernünftig. Diese konnte Ich durch sehr gute ... Profil anzeigen Zahle nur, wenn du bestehst! Antwort von Petra28 am 27.12.2016, 13:58 Uhr, Antwort von Vreni1982 am 27.12.2016, 14:02 Uhr. Die Grundschule ist vorbei, der Übertritt geschafft – puh, denken da viele Eltern und wischen sich erleichtert den Schweiß von der Stirn. Die einzelnen Schulen sind verpflichtet, sich an diesen Lehrplan für die Realschule zu halten und ihren Unterricht danach auszurichten. MINT = Mathematik-Informatik-Naturwissenschaft-(Astonomie, Biologie, Physik, Chemie, Geologie, Agrarwissenschaft, Umweltwissenschaft)-Technik Mathe Erdkunde Bzw was ich für meine Kinder hier gerne wünschen würde und leider nicht bekommen kann. Grammatikarbeit und die genaue Themenübersicht war nicht bekannt. Nein, ich will keine Revolte einstiften. Kennst du den genauen Plan und auch die genaue Stundenverteilung? Das will gut überlegt sein, da diese Wahl die nächsten vier Jahre eurer Schulzeit betrifft. Und ja, bei meinen Mitstudierenden in Deutschland hat man gemerkt, wie sehr die Grundlagen fehlen. bayr. Kunst, Musik, Sport/Schwimmen Ich schrieb "vorher" - also vor der 8. Antwort von lubasha am 31.12.2016, 21:33 Uhr. Erfolgreicher Abschluss der Mittelschule in der Praxisklasse bzw. Chemie. Damit wird ab dem Schuljahr 2017 / 2018 ein neues Realschulkonzept eingeführt. Heute ist es zwingend Abiturprüfungsfach. Weil das heutige Schulsystem plus Bildungsplan bzw überhaupt Unterricht nicht zu vergleichen sind. Klasse neben Deutsch, Mathematik, Englisch und Latein nur "Naturwissenschaften" und "Welt-Umweltkunde". Religion Nanu, nur mündlich? Mit der Zulassung alles studieren zu dürfen. Klar nicht auf dem Niveau, auf dem es dann spaeter auf dem Gym gemacht wird. Kunst Mit zwei Fremdsprachen, Deutsch, Mathematik, Politik Wirtschaft, einer Naturwissenschaft, Geographie, Sport, Kunst, Religion, zusätzlichem Englischunterricht für Zertifikate ( ich hoffe, ich habe nichts vergessen), kommt mein Mittlerer auf 39 reine Schulstunden pro Woche in der Q1. genauso wie die Literatur, wo man 20 Werke in der gasagt en weiterführenden durchlesen muss. Zu wenig Muttermilch: Milchproduktion anregen – so geht’s! Religion habe ich vergessen und wer mag, noch eine AG und wer muss Förderunterricht Gym Nds. Wie sollten sonst alle Fächer in einen normalen Stundenplan passen. Klasse einer Realschule und muss zum ersten Mal Vokabeln lernen. Wie bei dem Pensum noch Raum für weitere Naturwissenschaften oder anderes sein sollte, ist mir schleierhaft. Halbjahres der 6. Lass die Auslastung von vielen Kindern die am Samstag zu Unterricht gehen die Sorge von denen Eltern sein. Zum Vergleich: Ich hatte alle genannten Fächer ab Einführung durchgängig bis zum Abi, also ab der 5. aus Köln, Klassen und Lerngruppen an der Realschule, Latein am Gymnasium lernen: 10 gute Gründe. Ich habe heute noch mal nachgeschaut. und es wird nicht nur auswendig gelernt? Musik Franzoesisch haben sie jetzt in der 6. Genauso mit den Zellen. Meine Prüfungsfächer waren Deutsch, Mathe, Physik, Englisch, zweite Fremdsprache, Sport und Geografie. Bei meiner Tochter ist zB ein Junge in der Klasse, der braucht für einen Satz zu lesen ewig lange, zieht die Buchstaben noch zum Wort zusammen, wie ein Erstklässer. Also fast wie in der Grundschule, nur das Sach Unterricht jetzt MINT heißt Geschichte Elternsprechtag Klasse 5, und nur Kritik, Kritik,Kritik, Kurze Frage: Anzahl an Tests, Klassenarbeiten pro Tag. Leider schon ein paar Mal erlebt. Ich bin so aufgewachsen. Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ... Kranke u. beh. Mein Kind lernt auch sehr viel auswendig. Dito Sachkunde. Und diese beiden Fächer sind gleichwertig. Frohes Neues! Klasse (diese Themen waren auf einer Seite im Schulbuch) . Was mache ich nach der 6. Diese Nebenfächer bekommen zwei Unterrichtsstunden in der Woche zugeteilt. Vorweg: ich war immer das, was man Oberstreber nannte. Der Unterricht bereitet die Schüler sowohl auf das Berufsleben, als auch auf den möglichen Besuch der Oberstufe am Gymnasium vor. Es bereitet damit sowohl auf ein Hochschulstudium als auch auf eine anspruchsvolle Berufsausbildung vor. in Chemie? Ich empfinde unsere Curricula als durchaus sinnvoll aufeinander aufbauend. Realschule 7. Übrigens: im Anglistikstudium haben wir pro Jahr wenn es hoch kommt 2-3 Werke gelesen und analysiert. Bio, Geographie, Physik und Geschichte gibt es hier in der 5. Bei der Grundschule geht es noch. So viel zum Thema Konzentration. Wer dies aber nicht freiwillig tut und zwar vor allem, weil es Spaß macht, den können wir nicht zwingen. Das größte Gewicht haben die Sprachen und Mathematik, die Naturwissenschaften werden sehr vernachlässigt. Geschichte/Politik, Erdkunde, Biologie, Religion Lg! Klasse, schafft vermutlich das Klassenziel aber nicht. Ich habe gelernt, selbstständig zu arbeiten und vor allem zu denken. Weil die Grundlagen fehlen. Ab naechstem Schuljahr werden wohl andere Schueler dazukommen. Hier gibt es in der 5. und 6. Klasse noch GS. Antwort von Vreni1982 am 30.12.2016, 10:15 Uhr. Antwort von Carmar am 23.12.2016, 21:31 Uhr, Gym. Du meinst, als außenstehende Mutter, das deutsche Schulsystem durchschaut zu haben, warst aber selbst nie Schülerin an einer deutschen Schule. Vielleicht mögt ihr mir mal schreiben, wie das bei eure Fünftklässlern ist und gern würde ich auch Meinungen von Lehrerinnen hier hören. Antwort von Petra28 am 27.12.2016, 14:05 Uhr. Kunst Klasse. Nein, kein allgemeinbildendes Gymnasium, da es in meinem System nicht gab. Haben sie 2 Geschichten und 1 Buch gelesen, in Einzelarbeit abgefragt. Ab der 11 hat er jetzt nur noch eine Fremdsprache, aber 3 Naturwissenschaften, eine davon als Leistungskurs und MatheLK. Eines der Fächer setzt im Lauf der Schuljahre immer wieder aus, bis in der 9. auch die Hausaufgaben dazu sind eben anders. Vergleichsarbeiten Alle Bundesländer führen in der 8. Muttersprache Antwort von Petra28 am 27.12.2016, 14:18 Uhr. Sollte meiner Meinung nach gar nicht Ländersache sein... Antwort von Vreni1982 am 27.12.2016, 21:33 Uhr. Und mit jedem Schuljahr detaillierter aber auch breiter würde. Antwort von Vreni1982 am 23.12.2016, 22:57 Uhr. Das ist für viele nicht bezahlbar? Mein Kind formuliert es so: auf Deutsch machen wir Kampfrechnen, auf XXX muss ich denken. Klasse nur bei uns gibt und nicht das gesamte Schulsystem diskutieren, aber man muss die Feste feiern wie sie fallen. Genauso die Literatur. Mathe, Deutsch, Englisch Aber ich hatte gute Bücher und durchgehendes Unterricht. Hätten sie alle Fächer parallel und 4 bzw 2stündig so wären wir bei 40 Stunden die Woche. 1 In Klasse 5 wird ein Basiskurs Medienbildung im Umfang von 35 Unterrichtsstunden durchgeführt, die aus dem Stundenvolumen der beteiligten Fächer entnommen werden. Die Klassenleiterstunde gibts hier auch. Klasse. In der Musik Klasse gibt es statt 2 Stunden MINT AG eben Chor und 1 Stunde Sport weicht dem Orchester aus. Antwort von lisi3 am 27.12.2016, 23:44 Uhr. Bei uns fand eine Umstellung von 13 auf 12 Jahre statt, der Stoff blieb aber nahezu gleich - Fazit: kaum mehr Spielraum für Vertiefung und Übungen. Ich muss aber sagen, dass ich vom Studiumsystem hier sehr begeistert war und das als Grund für die Stärke von diesem tollen Land hier sehe. War es 1:1 das Gleiche? Nach dem Konzept zur Stärkung der Realschule orientieren sich in den Klassenstufen 5 und 6 der Unterricht und die Notengebung ausschließlich am mittleren Niveau. Kommt auf die Schule an. Antwort von Vreni1982 am 27.12.2016, 18:38 Uhr. Mediadaten Deutsch........................Deutsch Antwort von Petra28 am 28.12.2016, 0:00 Uhr. Man muss zwar ein gewisses Grundwissen der Allgemeinbildung mitbringen, wenn man das Abitur erlangen möchte, aber niemand muss in sämtlichen Bereichen stark sein. Deutsch Antwort von Birgit 2 am 23.12.2016, 20:40 Uhr, Privates Gymnasium NRW 5. Jetzt habe ich keine Fragen zu. herangeführt, wie man Präsentationen erstellt, wie man referiert etc. Klasse die naturwissenschaftlichen Fächer zum Fach Mensch-Natur-Technik (MNT) zusammengeschlossen. Beispiel Klima. Ach, und da ich in einem Gymnasium hier war und seit dem Studium wieder bin darf ich mir von jemanden, der "nur" ein Maschinenbaustudium hinter sich gebracht hat sagen lassen, was im deutschen Schulsystem (erlebt durch ein Kind in der Grundschule) bzw bei Lehrern und Schülern (nicht einmal persönlich erlebt) so falsch läuft, dass viele im Studium (erlebt nur im Fach Maschinenbau) schweitern? Soviel Kunst hätte meinen Jungen gerade noch gefehlt;-). Hier erlebt sie täglich eine andere Welt. Klar, kenne sie einiges von der Photosynthese, allerdings sehr in groben. Musik (gerne auch Kunst) bis zur 6. Photosynthese ist Stoff der Oberstufe, das ist ein ziemlich komplexer Prozess. 10-20 Bücher pro Schuljahr waren gerade so 1 bis 2 pro Monat. Literatur in Muttersprache Ausnahme in der Versetzungsordnung sind Kunst, Musik und Sport. Je nach Bundesland wird der Realschulabschluss als Mittlere Reife, Sekundarabschluss I, Fachoberschulreife oder Mittlerer Schulabschluss bezeichnet. Bei uns ist 5. Antwort von Petra28 am 27.12.2016, 14:08 Uhr, Antwort von Vreni1982 am 27.12.2016, 14:11 Uhr. Alles wichtige Fächer für die Wirtschaft. Profilkurs (meine Tochter hatte Englisch) Ich zitiere mal beispielhaft die Online-Ausgabe einer Zeitung: Ich ärgere mich zwar auch hin und wieder über das deutsche Schulsystem, aber alles in allem finde ich es nicht soooo schlecht, wie es für mich bei euch rüber kommt. An unserer Schule werden sowohl die Sprachen als auch die Naturwissenschaften und Mathematik gefördert. Auch der grobe Verlauf der Schulzeit Deines Kindes am Gymnasium ist im Lehrplan vorgegeben, zum Beispiel, welche Fächer in welcher Jahrgangsstufe unterrichtet werden sollen, welche Fächer Dein Kind zusätzlich wählen darf oder wie viele Wochenstunden an Unterricht für ein Fach investiert werden sollen. In Kunst/Textil ist die Klasse geteilt und tauscht zum Halbjahr. Ein Fachlyzeum. Ich bin total erledigt. Ein Realschulabschluss wird für viele Ausbildungsberufe, aber auch bei einem Wechsel in die gymnasiale Oberstufe vorausgesetzt. Leider hapert es im Moment ein bisschen und wir müssen Zuhause parallel lernen. Da stimmt doch etwas strukturell nicht. Alle Unterrichtsinhalte, die im Lehrplan für die Realschule vorgesehen sind, sollen so vermittelt werden, dass der Bezug zur Lebenswirklichkeit deutlich wird. Photosynthese war dabei. Es war ja schon vor Beginn des Schuljahres hinlänglich bekannt, dass es sehr viel mehr wird und auch schwerer. Hat ja keine Auswirkungen auf den Stoff - sind eben schulinterne Planungen. Antwort von lubasha am 26.12.2016, 19:29 Uhr. Schneiden bei Pisa-Studien besser ab, sollte es heißen. Sport Deutsch, Englisch, Latein, Mathe Physik (1/2 Jahr - epochal), Chemie, Bio, Geschichte, Erdkunde, Kunst, Sport, Musik - 30 Std. Hat auch was, der Gedanke... Antwort von germanit1 am 26.12.2016, 17:38 Uhr. Ich fand das Pensum nicht zu viel. Unser Zuhause-Sonntag macht Mut und Freude! Musik musste entsprechenden weichen, Antwort von Vreni1982 am 27.12.2016, 23:43 Uhr. Antwort von stjerne am 27.12.2016, 13:55 Uhr. Klasse ist das erlaubt. Antwort von Käsefuß am 24.12.2016, 6:24 Uhr. Um länderintern zu kontrollieren, ob alle Schüler am Ende der Realschulzeit auf dem gleichen Bildungsstand sind, finden nach der zehnten Klasse zentrale Abschlussprüfungen statt. Ich bin mir nicht sicher, ob man beim Blick auf die Vergangenheit nicht Dinge anders wahrnimmt. Das kann ich gar nicht glauben - wir hatten das in der 12. und da hatten wir schon fünf Jahre durchgängig Chemie und sieben Jahre Biologie. Der Technik Fach macht in meinen Augen keinen Sinn. Momentan schreiben sie eine Klassenarbeit nach der anderen; ist ja auch normal, da die meisten Lehrer das meiste bis Weihnachten über die Bühne bringen wollen. Komischerweise habe ich es an der Uni sehr systematisch erlebt. mein Kind tun, dass es trotzdem einen Abschluss hat? Warum auch nicht? Daher viel weniger Zeit, in der Schule zu erklären. Musik Ich finde es schade, dass man sich das Ostbildungssystem nicht wenigstens mal etwas genauer angeschaut hat. Constanze Maldener von investify im Interview. Du wirst zugeben müssen, dass sie als Maschinenbauingenieurin mehr darüber weiß, welche Qualitäten im Wirtschaftsleben gefragt sind, als Du. 20 in der Mittel und Oberstuffe sind gerade 3 pro Jahr. Ab der ersten Klasse (Sommerferien über 3 Monate) gab es Außenklassenlektüre je 20 Titel, die wurden dann in der Schule durchgekaut. Um die Reaktion richtig zu verstehen, gehört viel mehr dazu. Klasse machen, ist, sich damit zu beschäftigen: "Was kommt ins System rein, was kommt raus", also grob gesagt: Eingang - Blackbox - Ausgang. Geographie dito Antwort von Petra28 am 27.12.2016, 22:54 Uhr. Im zweiten Halbjahr fällt Kunst weg und wird durch Musik ersetzt In unserem Schulsystem sollen die Kinder auf ihrem Weg zu mündigen, hinterfragenden Menschen begleitet werden. War ja auch die Fachschule bei der Kunstakademie. Meine Kinder hatten in der 5. Genauso wie den 5er Chor. Und Gesamtschule ist kein Gymnasium. Physik und Chemie, kein Bio, aber Erdkunde und Geschichte. Fächer der Abschlussklassen. Mich würde mal interessieren (da wir 16 Hefte benötigen) welche Fächer man in der 1. Man streiche das Kindergeld ab einem gewissen Einkommen, schon wäre mehr Geld für Bildung da - in einem Land, dessen Wohlstand auf Bildung und Wissen basiert und welches ansonsten über keine besonderen Rohstoffe verfügt, wäre diese Investition doch sehr sinnvoll. Ich maße mir jedenfalls nicht an, über Menschen in einem anderen Beruf zu urteilen. schlecht machen. Und kein Schnellschuss wie schon erlebt. Musik Antwort von Petra28 am 27.12.2016, 22:42 Uhr. (Habe in beiden Ländern studiert). erfolgt später... Antwort von stjerne am 23.12.2016, 23:36 Uhr. Sport Liebe Vreni, ich habe auch im Osten Abitur gemacht und bin nun Lehrerin und ich glaube gut zu verstehen, was lubasha und Petra meinen. Du schließt von deinem Studiengang auf alle anderen. Vor allem die Eltern. Und das aktuelle Mathe Buch aus der gleichen Klassenstufe in der muttersprachlichen Schule zeigt, dass die Kinder in der 2. Antwort von Vreni1982 am 31.12.2016, 22:56 Uhr. Bildungspläne unterscheiden sich hinsichtlich Schulen und Bundesländern. Nur, weil "man" auf dieser Schule ist? Ändert sich das in den nächsten Schuljahren noch? Was soll es mit MINT / Technik und warum werden nicht die Grundlagen erst gelernt? Antwort von Vreni1982 am 30.12.2016, 9:53 Uhr. Antwort von stjerne am 27.12.2016, 14:43 Uhr. Biologie Die berühmten Consulting Fragen habe ich mit 1 Annahme und der Grundschulniveau Rechnung gemacht, ohne nachzudenken. Englisch So kann jeder nach seiner Fasson glücklich werden. Meine Kinder gehen aufs Gymnasium und lernen daher mit durchschnittlich leistungsstärkeren Mitschülern. Trotzdem haben unsere Schüler genau die gleichen Themen bis zum Abi. Sprich starke Fachbindung, spezialisation, aber Zentralabi als Abschluß. Englisch........................Englisch Antwort von Käsefuß am 23.12.2016, 19:24 Uhr. Das liegt daran, dass die Zuständigkeit für das Schulwesen bei den einzelnen Bundesländern liegt. Ich hoffe sehr, dass du dein negatives Bild der Schule in Deutschland nicht auf deine Kinder überträgst - so schaffen es Eltern, dass der Spaß am Lernen schneller vorbei ist als man schauen kann. Antwort von Petra28 am 30.12.2016, 21:32 Uhr. Klasse. Aktuell entspannt sich die Lage merklich. Voraussetzung für den Eintri… Nun findet (zumindest bei uns) wieder die Rückkehr zu G9 statt, eben weil viele Eltern (und wir Lehrer) die Tücken erkannt haben. Ich persönlich habe also mit einem sehr geringen Vorwissen zum ersten Mal den Prometheus aufgeschlagen und war von der enormen Stoffmenge erst einmal überwältigt. dazu gehört vor allem nicht Mathe bis zu Erbrechen wiederholen (wie es de facto läuft) sonder denken können, analysieren können. Antwort von Vreni1982 am 27.12.2016, 21:25 Uhr. Klasse Realschule Bayern: und das viele Präsentieren Damals zu meiner Zeit, konnte man z.B. es wird sicher gehen. Die habe ich versehentlich unterschlagen. Aber naja, man muss ja auch nicht alle Kritik im Raum stehen lassen - va nicht wenn sie teilweise mehr als unbegründet bzw einfach falsch ist. Antwort von Vreni1982 am 27.12.2016, 13:52 Uhr. Antwort von lisi3 am 30.12.2016, 12:38 Uhr. Antwort von lisi3 am 30.12.2016, 12:20 Uhr. Man sollte meinen, Abiturienten wüssten, wie die wichtigsten Knochen des Körpers heißen, wo die Leber liegt oder wie das Herz funktioniert. Ich kann richtig gut vergleichen, weil meine Kinder in das gleiche Gymnasium gehen, in das ich gegangen bin. zu Schweden und Kanada) unterrichtet werden. Religion Ich schrieb doch bereits: Mir wurde damals (mit Ausnahme des Faches Englisch) mehr Stoff vermittelt, als meinen Kindern - und das, obwohl wir bis zur 10. Geographie BPC Biologie/Physik/Chemie aktuell Bio mit Ernährung/Verdauung etc, jetzt Tiere im Winter etc Sowohl praktische Fähigkeiten, als auch das Interesse an theoretischen Hintergründen und Zusammenhängen sollen in der Realschule gefördert werden. http://www.spektrum.de/lexikon/biologie/photosynthese/51369, Antwort von Petra28 am 27.12.2016, 12:40 Uhr. Das, was du von früher schreibst, kann ich von uns heute berichten. Ist es gewollt so? Welche Fächer hat man in der 8. klasse in nrw☺️ ... Ich habe 2005 die Realschule mit gutem Erfolg absolviert und anschließend eine Lehre als Mechatroniker begonnen. Meine dortigen Kommunitonen haben durchaus Elternbrief und Gespräch der Eltern mit dem Dekan erlebt.

Literatur Im Nationalsozialismus, Zürich Card Zoo, Prüfungsamt Uni Augsburg, Mac Server Hardware, Hubschrauber über Boltenhagen Heute, Logopädie Ausbildung Hamburg, Hotel Norddeutscher Bund Heilbad Heiligenstadt, Krankenhäuser In Baden Württemberg Wikipedia,